Die Plattform OER-Unterrichtsbausteine Hamburg ist da und hat eine NC-SA-Lizenz

Screenshot digital.learning.lab, nicht unter freier Lizenz

Im Herbst 2018 startete in Hamburg das digital.learning.lab mit 60 Unterrichtsbausteinen, die von Hamburger Lehrkräften aus Stadtteilschulen und Gymnasien entwickelt wurden. Alle Inhalte des digital.learning.lab sind jeweils den Kategorien des Medienkompetenzrahmens, der in der Strategie der Kultusministerkonferenz „Bildung in der digitalen Welt” ausformuliert ist, zugeordnet. Die Bausteine durchlaufen einen Qualitätszyklus und werden unter der Lizenz CC BY-NC-SA als Open Educational Resources (OER) bereitgestellt.

Weiterlesen >

ZUM-Unterrichten – ein Angebot für Unterrichtsmaterialien von Lehrpersonen für Lehrpersonen

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Mit ZUM-Unterrichten bietet die Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V. eine Anlaufstelle für Unterrichtsmaterialien unter freier Lizenz. Ziel ist es, qualitativ hochwertige Materialien mit hohem Praxisbezug für den Unterricht an Schulen bereit zu stellen. Auch zur Mitarbeit lädt die Plattform ein.

Weiterlesen >

Mit Preisgeld aus dem fOERder-Award 2016 den Online-Videokurs „WhatsApp, meine Freunde & Ich“ realisieren

Die Digitalen Helden ein Jahr nach der Auszeichnung im Interview mit OERinfo.

 

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.
Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Der Videokurs „WhatsApp, meine Freunde & Ich“ richtet sich an Pädagog*innen und ausgebildete Medienscouts, die bei Schüler*innen den respektvollen Umgang mit Smartphones fördern möchten. Sie können damit eine oder mehrere Unterrichtseinheiten zum Thema „WhatsApp“ leiten.
Welche Auswirkungen hatte die Auszeichnung auf die Arbeit der Digitalen Helden Jörg Schüler und Florian Borns? OERinfo fragt nach.
Weiterlesen >

OER-Unterrichtsmaterial von der Siemens Stiftung, OER-Erklärfilme von Edeos

aus dem Video WissensWerte - Kinderrechte von WissensWerte Erklaerfilme CC BY 3-0
aus dem Video WissensWerte: Kinderrechte von WissensWerte Erklärfilme via YouTube unter CC BY 3.0

Gleich zwei Herausgeber von Unterrichtsmaterialien haben in den letzten Tagen ihre Materialien mit freien Lizenzen versehen: die Siemens Stiftung und die Firma Edeos mit Erklärfilmen aus ihrem Projekt WissensWerte. Dabei läuft einiges vorbildlich. Weiterlesen >