Web-Seminar – Freies Unterrichtsmaterial mit edutags suchen, finden und teilen

edutags (Screenshot), CC BY-SA 3.0.

Der Dienst edutags als nicht-kommerzielle Social Bookmarking Plattform schafft die Möglichkeit, gemeinsam OER zu sammeln und auffindbar zu machen. edutags eröffnet Lehrenden und Lernenden die Chance (freie) Bildungsmaterialien zu teilen, zu sammeln und sich gemeinsam Themengebiete mithilfe von Schlagwörtern (Tags) zu erarbeiten. In einem Web-Seminar am 25. August 2020 kann man die verschiedenen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von edutags kennenlernen.
Weiterlesen >

Alle 50 #OERcamp Webtalks stehen als Aufzeichnung und zum Download bereit!

Ausschnitt „Webtalks“ aus dem #OERcamp YouTube-Kanal, CC BY 4.0.

Die #OERcamp-Webtalks sind Webinare rund um Open Educational Resources (OER). Zehn Wochen lang gab es jeden Tag einen solchen Webtalk, in dem von den #OERcamp-Coaches hilfreiches Praxiswissen vermittelt wurde. Alle 50 Inputs wurden als frei lizenzierte Videos veröffentlicht und stehen nun als Aufzeichnung und zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen >

„Wohin mit meinen selbst erstellten Materialien?” – Die Aufzeichnung des OERinfo-Webinars ist da

Die Transferpartner von OERinfo aus den vier Bildungsbereichen
Abbildung: Christina König für OERinfo, CC BY 4.0.

Die Veröffentlichung von OER ist keine triviale Aufgabe: Die Materialien sollen zuverlässig bereitgestellt werden und gut auffindbar sein. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, OER zu veröffentlichen. Welche Vor- und Nachteile bieten die einzelnen Angebote? Welche Kriterien beim Veröffentlichen sind für die einzelnen Bildungsbereiche wichtig? In einem Webinar wurden diese Fragen von den OERinfo Transferpartnern diskutiert. Die Aufzeichnung des Webinars steht nun bereit.

Weiterlesen >

Der Weg bis zur Annahme der UNESCO OER Recommendation – Aufzeichnung des Webinars mit Paul Stacey

IMG 1706, Foto: zachpendleton, CC BY 2.0.

Im letzten der insgesamt drei Webinare zu Open Education und Open Educational Resources in Nordeuropa ging es um die UNESCO OER Recommendation. Als Gast war Paul Stacey dabei, der für die Teilnehmenden noch einmal den Weg nachzeichnete, den die Recommendation, von der Idee bis zur Annahme durch die UNESCO Generalkonferenz in Paris, genommen hatte. Die Aufzeichnung des Webinars steht nun bereit.

Weiterlesen >

Save the Date! – 3. OERinfo-Webinar: Was bedeutet die OER Recommendation für Open Education und OER in nordeuropäischen Ländern?

Pop filter installed, Foto: Jeff Keyzer, CC BY-SA 2.0

Das dritte Webinar aus der Reihe von Talks zu Open Education und OER in nordeuropäischen Ländern findet am 2. Dezember 2019 statt. Thema des Meetings wird die OER Recommendation sein, die von den UNESCO-Mitgliedsstaaten bei der UNESCO Generalkonferenz in Paris angenommen wurde. Was steht im Text der OER Recommendation und welche Konsequenzen ergeben sich voraussichtlich daraus für die einzelnen Mitgliedsstaaten? Diese und weitere Fragen sollen gemeinsam mit dem Publikum diskutiert werden.

Weiterlesen >

Jetzt vormerken! – OERinfo-Webinar „Welche Plattformen eignen sich zur Veröffentlichung eigener OER?“

Weltweit, FWU, CC BY 4.0.

Es geht weiter mit der Webinar-Reihe zu Themen rund um OER aus den Bildungsbereichen! Dieses Webinar beschäftigt sich mit der Frage, wie und wo man seine selbst erstellten OER veröffentlichen kann. Welche Vor- und Nachteile bieten die einzelnen Angebote? Welche Kriterien beim Veröffentlichen sind für die einzelnen Bildungsbereiche wichtig?

Weiterlesen >

OER-Initiativen und -Projekte in nordeuropäischen Ländern – Die Aufzeichnung des Webinars ist da

Recording, Foto: Eelke, CC BY 2.0, via Flickr.

Im zweiten von insgesamt drei Webinaren zu Open Education und Open Educational Resources in Nordeuropa stellten die Expert*innen OER- Initiativen und -Projekte aus ihren jeweiligen Ländern vor. Die Aufzeichnung des Webinars und die Präsentationen der Expert*innen stehen nun bereit.

Weiterlesen >

Save the Date! – OERinfo-Webinar: OER-Projekte- und Initiativen in anderen Ländern

Webinar, Foto: CC0.

Was können wir über Open Education und OER von unseren Nachbarn im Norden lernen? Am Montag, den 11.11.2019 in der Zeit von 13:00 bis 14:00 Uhr präsentieren dazu Vertreter*innen aus Finnland, Schweden und Deutschland, welche Projekte und Initiativen zu OER es bei ihnen derzeit gibt und diskutieren mit dem Publikum Fragen dazu. Wir zeigen, wie man dabei sein kann.

Weiterlesen >

Zum Nachschauen – Aufzeichnung des Webinars zu Open Education und OER in nordeuropäischen Ländern

Screenshot aus dem Webinar
Screenshot aus dem Webinar, nicht unter freier Lizenz

Am 8. Oktober fand das erste von insgesamt drei Webinaren zum Thema Open Education und OER in nordeuropäischen Ländern statt. Expert*innen aus Finnland, Schweden und Deutschland boten einen Überblick zum Stand der Themen in ihren jeweiligen Ländern. Die Aufzeichnung des Webinars steht nun bereit.

Weiterlesen >

Dabei sein! – Auftakt der OERinfo Webinar-Reihe zu Open Education und OER in nordeuropäischen Ländern

Webinar- und Podcast-Setting, Foto: Stephan Ridgway, CC BY 2.0.

Um Stand und Perspektiven von Open Education und OER im eigenen Land einordnen zu können, hilft ein Blick hinüber zu den Nachbarn. Was machen andere? Am Dienstag, den 8. Oktober 2019 findet dazu das erste von insgesamt drei OERinfo-Webinaren mit Vertreter*innen aus Finnland, Schweden und Deutschland statt. Wir zeigen, wie man dabei sein und mit den Expert*innen in den Austausch treten kann.

Weiterlesen >