OER071: Zum Ende der Projektlaufzeit von OERinfo – Lessons Learned beim Projekt Jointly

Annett Zobel, Anja Lorenz und Steffen Rörtgen im Interview

 

Jointly-Startseite, Screenshot
Jointly-Startseite, Screenshot, CC BY 4.0

Seit Beginn der Projektlaufzeit von OERinfo sind bald vier Jahre vergangen. Welche Lessons Learned gibt es beim OERinfo-Projekt Jointly? Darüber spricht Jöran Muuß-Merholz mit Annett Zobel, Anja Lorenz und Steffen Rörtgen.

Weiterlesen >

OER070: Zum Ende der Projektlaufzeit von OERinfo – Lessons Learned in der Erwachsenen- und Weiterbildung

Magdalena Spaude und Jan Koschorreck im Interview

 

Screenshot DIE (Deutsches Institut für Erwachsenenbildung)
Screenshot DIE, nicht unter freier Lizenz

Seit Beginn der Projektlaufzeit von OERinfo sind bald vier Jahre vergangen. Welche Lessons Learned gibt es beim OERinfo-Transferpartner für die Erwachsenenbildung? Darüber spricht Jöran Muuß-Merholz mit Magdalena Spaude und Jan Koschorreck, beide vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE).

Weiterlesen >

OERinfo – Lessons Learned

Podcast-Reihe zum Ende der OERinfo-Projektlaufzeit 2016 – 2020

Vier are back, Foto: Andreas Dantz (via Flickr), CC BY 2.0.

Seit dem Start im November 2016 besteht die Informationsstelle OER aus mehreren Partnern. Aufgabe aller Partner ist es, die Bereitstellung von Information, den Transfer in die verschiedenen Bildungsbereiche und die Vernetzung der OER-Community zu unterstützen. Auf welche Erfahrungen blicken die Partner zurück? In einer Podcast-Reihe werfen die Akteure einen Blick auf die Erkenntnisse und die Lessons Learned zum Ende der Projektlaufzeit.

Weiterlesen >

Gängige Praxis, aber was ist bei der Verwendung von Screenshots erlaubt und was nicht?

Beitrag von Henry Steinhau für OERinfo

Screenshot, OERinfo, CC BY 4.0.

Darf ich Screenshots anfertigen, sie mit anderen teilen, veröffentlichen, vervielfältigen, verbreiten oder öffentlich zugänglich machen? Ist der Zweck entscheidend, für den ein Screenshot verwendet wird? In einem Beitrag zum Thema klärt Henry Steinhau auf.

Weiterlesen >

Spiele als OER – Open Edu Game Design Jam 2020

Edu Game Design
Edu Game Design, Foto: Daniel Behnke, CC BY-SA 4.0.

Zwischen dem 17.10. – 22.11.2020 findet der „Open Edu Game Design Jam 2020“ statt. Dort kann man einfache Lernspiele entwickeln und diese unter anderem als OER veröffentlichen.

Weiterlesen >

Bildung, OER und Corona

Abendveranstaltung zu EduCamps meets OERcamp – online in Kooperation mit OERinfo

Gimme MOER
OERde17, Foto: Tilman Vogler für OERde17 , CC BY 4.0.

Als Abendprogramm am Samstag, den 10.Oktober 2020, beim Online-Barcamp „EduCamp meets OERcamp – online“ erwarten die Gastgeber*innen internationale Gäste. Fundierte Informationen unter anderem zur Frage, welche Rolle Offenheit / OER im Ausnahmezustand spielen, gibt es dort aus erster Hand!

Weiterlesen >

Werke aus Kunst und Kultur als OER

Collage aus digitalisierten Werken des Rijksmuseums, CC0.

Gerade mit offenen Daten im Bereich von Kunst und Kultur entstehen vielfach neue und sehr inspirierende Werke. Museen und Online-Sammlungen stellen Digitalisate immer häufiger zur freien Nutzung bereit und laden dazu ein, aus den offenen Daten neue Projekte zu erschaffen.

Weiterlesen >

OER ist nicht das Allheilmittel. Aber es hilft trotzdem.

Ein Meinungsbeitrag von jOERan Muuß-Merholz

OER als Allheilmittel (Ausschnitt), Abbildung: CC BY 4.0 von Jula Henke, Agentur J&K – Jöran und Konsorten.

Sind die Erwartungen an Open Educational Resources (OER) überzogen? Nein, argumentiert Jöran Muuß-Merholz in diesem Beitrag. OER seien zwar kein Allheilmittel – aber der zentrale Punkt ist ein ganz anderer.

Weiterlesen >

Verändern. Anpassen. Teilen. Der Gold-Standard zur Veröffentlichung von Maker-Vorlagen als OER

Der Gold-Standard für Making als OER, Grafik: Jula Henke, Agentur J&K – Jöran und Konsorten für OERinfo, Informationsstelle OER, CC BY 4.0.

„If it can be imagined it can be made“, so lässt sich die Haltung in der Maker-Szene beschreiben. Wer denkt dabei aber an OER? Dabei ist eine lebendige Maker-Community nur möglich, wenn Ideen und Vorlagen aktiv geteilt, remixed und re-used werden. Kai Obermüller und Kristin Narr zeigen, wie Maker-Vorlagen unter dem bestmöglichen Standard für OER veröffentlicht werden können.

Weiterlesen >

Offene Materialien der Hamburger Hochschulen – Die OER-Plattform der HOOU

Plattform der HOOU-Projekte, Screenshot, CC BY 4.0.

Über die OER-Plattform der Hamburg Open Online-University (HOOU) steht eine Vielzahl offener Materialien der Hamburger Hochschulen zur weiteren Nutzung bereit. Wir stellen das HOOU-Portal und die Inhalte vor.

Weiterlesen >