„Wohin mit meinen selbst erstellten Materialien?” – Die Aufzeichnung des OERinfo-Webinars ist da

Die Transferpartner von OERinfo aus den vier Bildungsbereichen
Abbildung: Christina König für OERinfo, CC BY 4.0.

Die Veröffentlichung von OER ist keine triviale Aufgabe: Die Materialien sollen zuverlässig bereitgestellt werden und gut auffindbar sein. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, OER zu veröffentlichen. Welche Vor- und Nachteile bieten die einzelnen Angebote? Welche Kriterien beim Veröffentlichen sind für die einzelnen Bildungsbereiche wichtig? In einem Webinar wurden diese Fragen von den OERinfo Transferpartnern diskutiert. Die Aufzeichnung des Webinars steht nun bereit.

Der Ablauf des Webinars

Anhand von Beispielen aus der Praxis der einzelnen Bildungsbereichen sprachen die Teilnehmenden über bisherige Erfahrungen, Wünsche und Bedarfe beim Thema Veröffentlichen von OER.

Es wurden einige Plattformen und andere Orte zum Veröffentlichen von OER im Netz vorgestellt und deren jeweiligen Vor- und Nachteile herausgestellt. Die Teilnehmenden hatten zudem die Möglichkeit, sich in einer Umfrage dazu zu äußern, wo sie Hindernisse aber auch Anreize für das Veröffentlichen von OER sehen (zu sehen ab Minute 33:00).

Die OERinfo-Referent*innen des Webinars

Die Referentinnen und Referenten sind:

Die Aufzeichnung und weitere Materialien zum Webinar

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Magda Spaude, Christina König und Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.