Mitmachen erwünscht! wirlernenonline.de ist gestartet

Screenshot „WirLernenOnline“, CC BY 4.0.

Mit „WirLernenOnline“ ist eine neue Plattform für Schüler*innen, Lehrer*innen und Entwickler*innen an den Start gegangen. Gesammelt werden soll freies Lehr- und Lernmaterial für den Heimunterricht, Hilfestellungen, Tools sowie Empfehlungen für den digitalen Unterricht. Das Ziel ist Freie Bildung zum Mitmachen.

Weiterlesen >

OER067: DigiCampus – Hochschul-Lernangebote untereinander austauschen und sichtbar machen

Podcast mit Sonja Thiel und Florian Rampelt

DigiCampus Mockup (Screenshot), nicht unter freier Lizenz
DigiCampus Mockup (Screenshot), nicht unter freier Lizenz

Beim Hackathon #WirVsVirus der Bundesregierung vom 20. bis 22. März 2020 arbeitete eine Gruppe von Menschen an der Entwicklung eines Prototypen für eine Online-Plattform, über die einmal offene Lehr- Lernmaterialien gesammelt und ausgetauscht werden sollen. Sonja Thiel (MuseOn Weiterbildung + Netzwerk, Uni-Freiburg) und Florian Rampelt (Stifterverband) aus dem DigiCampus-Projektteam erklären, für welche unterschiedlichen Zielgruppen und für welche Zwecke die Plattform dabei gedacht sein soll.

Weiterlesen >

OER066: Kultur des Teilens

Wie eine Kultur des Teilens wachsen kann – Podcast mit Dejan Mihajlović, Philippe Wampfler und Jöran Muuß-Merholz

Wir hoffen auf offen. Foto: Tilman Vogler für OERde17, CC BY 4.0.

Was ist zu verstehen unter einer „Kultur des Teilens“? Was unterstützt diese Kultur und was hemmt sie eher? Im Podcast, der am Rande des #OERcamps am 21. Februar 2020 in Hamburg aufgezeichnet wurde, sprechen Dejan Mihajlović, Philippe Wampfler und Jöran Muuß-Merholz darüber, wie etwa eine Kultur des Teilens zwischen Schülerinnen und Schülern oder an Hochschulen aussehen kann. Die drei Pädagogen diskutieren Beispiele für eine Kultur des Teilens und sprechen über eigene Erfahrungen mit dem Teilen, die sie in unterschiedlichen Zusammenhängen gemacht haben.

Weiterlesen >

WebTalk OER und Schule daheim – Chancen und Herausforderungen beim Homeschooling

Homeschooling, Foto: Christina König, CC BY 4.0.

Seit über zwei Wochen sind in Deutschland die Schulen geschlossen. Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte sind vor die Aufgabe gestellt, mit dem Thema Homeschooling klar zu kommen. Die Transferpartner für den Bereich Schule bei OERinfo bieten aus diesem aktuellen Anlass am 3. April 2020 um 10:30 Uhr einen Webtalk an, der als Diskussionsplattform zum Austausch für Interessierte dienen soll.

Weiterlesen >

ELMU – Materialien zu Musik und zu musischer Bildung als OER

Screenshot der ELMU-Startseite, CC BY-SA 3.0.

Ziel des ELMU-Projekts ist die Bündelung vorhandener sowie die Erstellung neuer Open Educational Resources (OER) zur Musik und zu musischer Bildung unter einer freien Creative-Commons-Lizenz. Wir stellen das Projekt vor.

Weiterlesen >

„Die Entscheidung für OER war die richtige!“

Interview mit Corinna Hartung (MINT-Medienportal der Siemens-Stiftung) bei der Konferenz OEglobal19

Corinna Hartung im Interview bei der Open Education Global 2019, Screenshot aus dem Video, CC BY 4.0.

Über das MINT-Medienportal der Siemens-Stiftung werden seit 2015 ausschließlich Unterrichtsmaterialien als OER bereitgestellt. Die Projektmanagerin des Medienportals, Corinna Hartung, sprach bei der Konferenz OEglobal19, mit OERinfo und verrät, warum die Umstellung auf ein reines OER-Portal gar nicht so einfach gewesen ist.

Weiterlesen >

Aktuelle „OER-Wissen“-Inhalte bei OERinfo

Ort der Information, Foto: murdelta, CC BY 2.0.

Wo finde ich Informationen zu bestimmten Themen rund um OER? Etwa zu den Bildungsbereichen und OER? Oder zu den vielfältigen anderen Aspekten, wie zum Beispiel Didaktik, Geschäftsmodelle oder Inklusion und OER? Hier bieten die Seiten der Informationsstelle OER – OERinfo Orientierung. Welche Themen und Informationen wo zu finden sind, zeigen wir in der Übersicht.

Weiterlesen >

Was ist zu beachten beim Einholen einer Erlaubnis für das freie Lizenzieren durch Lehrer*innen?

Gastbeitrag von Rechtsanwalt Paul Klimpel, iRights.law

Creative Commons, Foto: Kristina Alexanderson, CC BY 2.0.

Angesichts der wachsenden Bedeutung von Freien Bildungsmedien (Open Educational Resources, OER) in Bildungseinrichtungen in Deutschland, stellen sich in den unterschiedlichen Konstellationen die Frage, ob und wie von Lehrerinnen und Lehrern (und Schülerinnen und Schülern) erstellte Inhalte unter eine Creative Commons Lizenz gestellt werden können. In einem Gastbeitrag erläutert der Rechtsanwalt Paul Klimpel (iRights.law), welche Möglichkeiten es für Lehrkräfte gibt, selbst erstellte Materialien als OER verfügbar zu machen.

Weiterlesen >

OER065: OER als Weg zur Vernetzung und Schnittstellenarbeit

Die TH Lübeck und ihre Erfahrungen mit digitalen Lehr-Lernmaterialien

Podcast mit Monique Janneck beim OERcamp Lübeck 2019
Podcast beim OERcamp Lübeck 2019, Foto: Christoph Friedhoff, Agentur J&K – Jöran und Konsorten für OERinfo, Informationsstelle OER, CC BY 4.0.

Digitale Lehrinhalte werden immer wichtiger, auch an Fachhochschulen. Dass dazu selbstverständlich auch OER gehören, findet Prof. Dr. Monique Janneck. Dabei sieht sie aber Lehrende nicht als alleinige Content-Produzenten. Vielmehr gibt es an der TH Lübeck eine professionelle Unterstützung der Lehrenden. Janneck wünscht sich eine Community, die einen kritischen Blick auf die Aktualisierung von Inhalten hat und in der Erstellung von OER über den Tellerrand schaut. Im Gespräch mit OERinfo blickt sie auch auf die Rolle der Hochschulen für angewandte Wissenschaft in der Hochschullandschaft in Deutschland.

Weiterlesen >