Dokumentation zum OER-Fachforum 2016: Über 50 Präsentationen online

PaE11 Open Educational Resources and Open Educational Practices – Die Qualitätsfrage mit Ulf-Daniel Ehlers
Eine Präsentation und der präsentierende Professor Ulf-Daniel Ehlers (Foto unter der Lizenz CC BY 4.0. Als Urheber soll Thomas Trutschel, Photothek genannt werden. Weitere Fotos vom OER-Fachforum 2016 sind hier.)

Das OER-Fachforum fand am 1.3.2016 in Berlin statt. Von über 50 Mitwirkenden haben wir Präsentationdateien bekommen. Ab sofort können diese über die Programmübersicht des Fachforums abgerufen werden. Weiterlesen >

OER-Atlas 2016 erschienen – 102 Seiten über die deutschsprachige OER-Landschaft (Download)

OER Atlas Cover Screenshot vorne

Pünktlich zum OER-Festival 2016 erscheint der OER-Atlas 2016. Zusammen mit der OER World Map haben wir nach Angeboten und Akteuren zur OER im deutschsprachigen Raum gesucht. Die Ergebnisse füllen gut 100 Seiten.

Der OER-Atlas 2016 als PDF steht zum freien Download bereit. Teilnehmende beim OER-Fachforum am 1.3. in Berlin bekommen eine gedruckte Ausgabe. Die Ergebnisse werden auch in die Datenbank der OER World Map übertragen. Weiterlesen >

Das #OERde16-Sendezentrum – Live-Berichterstattung vom OER Festival

Sendebus für das OER Festival
Sendebus für das OER Festival (Foto von Guido Brombach unter CC BY 4.0)

Für alle, die nicht zum OER Festival kommen können, gibt es gute Nachrichten: Es gibt nicht nur einen durchgängigen Livestream von allen Programmpunkten auf der großen Bühne, die Preisverleihung zum OER-Award am Abend inklusive. Es gibt auch noch ein #OERde16-Sendezentrum, das Live-Podcasts und kleine Interviews als Live-Video via Persicope sendet.  Weiterlesen >

OERcamp mit 22 Workshops und bis zu 54 Sessions

OERcamp 2016 – Die Unkonferenz zu Open Educational Resources im deutschsprachigen Raum 28. und 29.2.2016 in BerlinKristin Narr, Organisatorin des OERcamps 2016 im Interview

Das OERcamp findet mittlerweile zum fünften Mal statt und ist doch wieder etwas anders, denn es wird sich dieses Mal aus zwei Formaten zusammensetzen: Zum einen werden verschiedene OER-Macher*innen vorab geplante und angekündigte Workshops veranstalten. Zum anderen kann jeder im BarCamp-Teil vor Ort Sessions anbieten, aus denen ein Ad-Hoc-Programmplan erstellt wird. Weiterlesen >

OER-Award 2016 – Die Jury hat entschieden!

OER-Award 2016 - Die Auszeichnung für Open Educational Resources im deutschsprachigen Raum

+++ Entscheidungen sind gefallen +++ eine Kategorie nicht vergeben +++ die Arbeit der oer.academy +++

Die Hauptgewinner beim OER-Award 2016 stehen fest! Insgesamt werden am 1.3. in Berlin 8+4+3=15 große Pokale übergeben werden. Allerdings wird auch eine Kategorie unbesetzt bleiben. Weiterlesen >

OER-Fachforum 2016: Das komplette Programm ist da!

OER-Fachforum-2016 - Programmvorschau
Klick öffnet das Programm als Google Doc

Das Programm zum OER-Fachforum 2016 am 1. März ist da! (Direkt zur Übersicht als Google Doc oder zur Detailansicht im Blog)

Wir entschuldigen uns schon vorab: So viele parallele Programmpunkte sind natürlich eine Zumutung. 31 Panels und 33 Thementische macht 64 Stunden Programm – alles zwischen 11 und 18 Uhr. Es gibt keine gesonderten Zeiten, die für Pausen ausgewiesen sind. Und dazu gibt es noch 20 Aussteller auf dem Marktplatz. Eigentlich hätte man mindestens zwei Tage Programm daraus machen müssen. Aber wir haben nur diesen einen Tag. Also konnten wir entweder viele Programmpunkte ablehnen – oder aber alles anbieten und darauf hoffen, dass sich jeder einen eigenen Plan daraus baut, der den individuellen Interessen entspricht. (Pausen einplanen nicht vergessen!) Weiterlesen >

OER-Fachforum 2016 – Programm-Vorschau

oer_fachforum_text

Das OER-Fachforum 2016 wird fast komplett aus parallelen Programmpunkten bestehen, um Schwerpunkte nach individuellen Interessen zu ermöglichen.

Diejenigen, die schon angemeldet sind, bekommen heute eine Umfrage zugeschickt. Wir haben alle Panels, die beim Fachforum in 5 Räumen parallel stattfinden, aufgelistet und bitten um ein „virtuelles Punktekleben“: Wie groß ist Ihr Interesse an welchem Panel? (Noch kann man sich übrigens anmelden.)

Für alle, die (noch) nicht angemeldet sind, veröffentlichen wir im Folgenden als kleine Programm-Vorschau die Titel der Panels: Weiterlesen >