Gleichberechtigter Zugang zu Bildung und Bildungsqualität für Alle – Die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen und OER

SDGs, Grafik: UN, CC BY-SA 3.0.

Chancengerechte und hochwertige Bildung zu gewährleisten und Möglichkeiten des lebenslangen Lernens für alle zu fördern – dieses Ziel haben die Vereinten Nationen in der Agenda 2030 festgeschrieben. OER kann eine Rolle als Treiber für gesellschaftliche Innovation durch Bildung übernehmen. Die im Herbst 2015 verabschiedete Agenda 2030 umfasst 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDG). Die Ziele für den Bildungsbereich werden in SDG 4 beschrieben, dabei wird die Nähe zu den Prinzipien von OER besonders deutlich. Der Ljubljana OER Action Plan konkretisiert die SDG 4. Bildungsakteure aus allen Bereichen sind aufgerufen, den OER Action Plan auf Umsetzbarkeit in ihrem Handlungsbereich zu prüfen.

Weiterlesen >

Zum Stand der UNESCO OER Recommendation – Interview mit Gašper Hrastelj

Gašper Hrastelj bei seinem Vortrag auf den Open Learning Days in Luzern, Foto: Hochschule Luzern, Zentrum für Lernen, Lehren und Forschen, Stephan Winiker, CC BY-SA 4.0

Am 28. und 29. Januar 2019 fand in Luzern die 1. internationale Konferenz zu OER in der Schweiz statt. Am Rande der Konferenz sprach Gašper Hrastelj im Interview mit OERinfo über die bevorstehende Verabschiedung der OER Recommendation (Empfehlung) durch die UNESCO Generalkonferenz im November 2019. Gašper Hrastelj erläutert, welchen Weg, das Thema OER bis zur Empfehlung genommen haben wird, wie über das Thema OER auch innerhalb der UNESCO offene Prozesse angestoßen wurden und er zeigt sich zuversichtlich, dass die Empfehlung zu OER von den UNESCO-Mitgliedsstaaten auch tatsächlich umgesetzt werden wird.

Weiterlesen >

Zum Teilen und Weitersagen! Der OER Action Plan liegt in sechs weitere Sprachen übersetzt vor

Screenshot OER Action Plan in 6 Sprachen, nicht unter freier Lizenz

Beim 2nd World OER Congress kamen in Ljubljana/Slowenien insgesamt 690 Teilnehmende aus 111 Ländern, darunter 30 Minister*innen zusammen. Am 20.9.2017 beschlossen sie den Ljubljana OER Action Plan 2017. Der zunächst auf Englisch vorgelegte OER Action Plan wurde inzwischen in weitere Sprachen übersetzt. Wir stellen die übersetzten Dokumente zum Download bereit.

Weiterlesen >

Mehr als Lizenzierung: Creative Commons is much more but just licensing

Ryan Merkley im Interview mit einem Ausblick auf 2018

Ryan Merkley, CEO Creative Commons, spricht über die Gründe für die Entwicklung von CC search, die Suchmaschine für CC-lizenzierte Materialien. Er gibt Auskunft über das CC certificate program und er wagt einen Ausblick auf 2018.
Weiterlesen >

What is the Commonwealth of Learning (CoL) and what does it do for OER?

OERinfo Interview mit Asha Singh Kanwar

Asha Singh Kanwar ist Presidentin and CEO des Commonwealth of Learning (CoL). CoL ist in Deutschland verhältnismäßig wenig bekannt, leistet aber auf globaler Ebene maßgebliche Beiträge für Debatten rund um OER. Asha Singh Kanwar illustriert anhand konkreter Beispiele, wie OER zu nachhaltiger Entwicklung im globalen Süden beiträgt.

Weiterlesen >

Hacking copyright? OER and the need for copyright reform

OERinfo Interview mit Cable Green, Creative Commons

Cable Green ist Director Open Education bei Creative Commons Er sagt: „Ich habe den besten Job der Welt.“ Im Interview antwortet er auf die schwierige Frage: „Was ist wichtiger – die Ideen von freien Lizenzen und OER zu verbreiten oder das Urheberrecht zu reformieren?“

Weiterlesen >

How to organise the procurement of OER?

OERinfo Interview mit Neil Butcher, OER Strategist, South Africa

Neil Butcher ist OER-Experte und Bildungsberater aus Südafrika. Er betont die Notwendigkeit, mit der Politik stärker in strategische Gespräch über OER zu kommen. Er fordert insbesondere dazu auf, über intelligente Mechanismen bei der Beschaffung und Bereitstellung von OER nachzudenken.

Weiterlesen >

Why does the Hewlett Foundation invest in OER? And what is “Wiki Education”?

OERinfo Interview mit TJ Bliss #OERcongress

TJ Bliss berichtet über die Arbeit der William and Flora Hewlett Foundation und den entscheidenden Einfluss, den die Hewlett Foundation auf die Entwicklung von OER weltweit genommen hat. Heute arbeitet Bliss im Leitungsteam von Wiki Education. Die Stiftung kümmert sich um die Verankerung der Wikipedia in der institutionalisierten Bildung, beispielsweise über Projekte, in den Studierende an Wikipedia-Artikeln arbeiten.

Weiterlesen >

CPT+10 veröffentlicht – Ergänzung zur Cape Town Open Education Declaration von 2007

Bei der Vorstellung von CPT+10. Foto von Chris Dies, CC BY 4.0
Bei der Vorstellung von CPT+10. Foto von Chris Dies, CC BY 4.0

Die Cape Town Open Education Declaration von 2007 ist ein Meilenstein der OER-Geschichte. Nach zehn Jahren ist jetzt eine Erweiterung der Declaration erschienen: CPT +10. Ten directions to move Open Education forward. Wir haben das Papier zum Download und ein Video-Interview mit den Initator*innen.
Weiterlesen >

Alle OERinfo Live-Videos vom OER World Congress in Ljubljana

Savithri Singh im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz. Foto von Chris Dies,
Savithri Singh im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz. Foto von Chris Dies, CC BY 4.0.

Für OERinfo – die Informationsstelle OER war Jöran Muuß-Merholz beim 2nd OER World Congress in Ljubljana. wo er eine Reihe von Interviews führte, die bei Twitter live gesendet wurden. Zum Nachschauen haben wir alle Video-Interviews hier noch einmal der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung nach aufgelistet.
Weiterlesen >