Gleichberechtigter Zugang zu Bildung und Bildungsqualität für Alle – Die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen und OER

SDGs, Grafik: UN, CC BY-SA 3.0.

Chancengerechte und hochwertige Bildung zu gewährleisten und Möglichkeiten des lebenslangen Lernens für alle zu fördern – dieses Ziel haben die Vereinten Nationen in der Agenda 2030 festgeschrieben. OER kann eine Rolle als Treiber für gesellschaftliche Innovation durch Bildung übernehmen. Die im Herbst 2015 verabschiedete Agenda 2030 umfasst 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDG). Die Ziele für den Bildungsbereich werden in SDG 4 beschrieben, dabei wird die Nähe zu den Prinzipien von OER besonders deutlich. Der Ljubljana OER Action Plan konkretisiert die SDG 4. Bildungsakteure aus allen Bereichen sind aufgerufen, den OER Action Plan auf Umsetzbarkeit in ihrem Handlungsbereich zu prüfen.

Weiterlesen >

„OER won!“ Fazit zum 2. OER World Congress

OERinfo Interview mit Verena Metze-Mangold, Deutsche UNESCO Kommission


OER hat gewonnen! Die Präsidentin der Deutschen UNESCO Kommission, Prof. Dr. Verena Metze-Mangold, zieht ein positives Fazit zum 2nd OER World Congress: Die Politik hat den Nutzen von OER erkannt und engagiert sich aktiv für freie Bildungsmaterialien. Metze-Mangold spannt den Bogen zu den Sustainable Development Goals (SDG) der UNESCO und weist OER eine Rolle als Treiber für gesellschaftliche Innovation durch Bildung zu.

Weiterlesen >