+++ Save the Date +++ OER-Festival 2017 +++ #OERde17 +++ November 2017 +++ Berlin +++

Logo zum OER-Festival 2017 #OERde17

Die Eckdaten für das OER-Festival 2017 stehen fest: Vom 27. bis zum 29. November 2017 werden in Berlin mehrere große Aktivitäten unter dem Dach des OER-Festivals mit dem Kürzel #OERde17 zusammenkommen. Weiterlesen >

Das war das #OERcamp Nord in Hamburg

Noch mehr Eindrücke und Highlights aus der OER-Twittercommunity beim #OERcamp17 in Hamburg

Foto von Karoline Oakes, CC BY 4.0
Foto von Karoline Oakes, CC BY 4.0

Beim #OERcamp Nord gab es viel Input, neue Themen und Formate: u.a. sorgten die Sessions Blockchain für Bildung, die Session Virtually Connecting und Live-Podcasts für ein anregendes Programm.
Insgesamt wurde zu mehr als 40 verschiedenen Workshops und 28 Barcamp-Sessions fleissig getwittert und auf Facebook gepostet.
Weiterlesen >

Das #OERcamp Nord startet! Wie man dabei sein kann, auch wenn man nicht in Hamburg ist

Die Kooperationspartner*innen des #OERcamps17 der Uni Hamburg (von li. nach re.): Manfred Steger, Christina Schwalbe und Tobias Steiner, Foto von Toni Gunner, Manfred Steger (Uni Hamburg) CC BY 4.0

Am 23. und 24. Juni 2017 findet in Hamburg das #OERcamp 2017 Nord statt. Vor Ort werden 200 Teilnehmende erwartet. Aber auch wer nicht in Hamburg ist, wird die Veranstaltung tele-medial verfolgen können.

Weiterlesen >

OERcamp Nord voraus!

Eine FAQ als Live-Video mit Gastgeber Jöran Muuß-Merholz

Becher, Foto von Sonja Borski, CC0

Am Freitag startet in Hamburg das OERcamp Nord. Es gibt mehr als 200 Anmeldungen, 43 Workshops und viel Raum für Barcamp-Sessions.

Welche Schwerpunkte gibt es im Programm? Welche Großveranstaltung konkurriert in Hamburg mit dem OERcamp? Was ist die geheime Überraschung am Freitagabend? Und was hat es mit dem #OERcamp17-Kaffeebecher auf sich?
Alles, was man vorher wissen sollte, gibt es in diesem Video. Gastgeber Jöran Muuß-Merholz hat sich vor der OERinfo-Kamera im neuen Format des Veranstaltungs-FAQ-Live-Videos versucht.

Weiterlesen >

OERcamp hoch 3! Das Programm für OERcamp Nord, Süd und West steht


In wenigen Wochen im Mai und Juni finden die OERcamps statt – die zentralen Treffen der deutschsprachigen Praktiker*innen, wenn es um Open Educational Resources (OER) geht. Die Termine für die OERcamps in München, Köln und Hamburg finden sich auf der Website. Dort ist nun auch das Workshop-Programm veröffentlicht worden – insgesamt sind es nicht weniger als 118 Workshops!
Die Teilnahme ist kostenlos – und die Anmeldung derzeit noch möglich: www.oercamp.de

Weiterlesen >

Das Programm zum OERcamp West – mit 42 Workshops!

Nicht weniger als 42 Workshops zu OER in allen Bildungsbereichen, für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis – das bietet das Programm zum OERcamp 2017 West. Die Übersicht über die Workshops ist jetzt auf der Website des OERcamps veröffentlicht worden.
Weiterlesen >

„Miteinander machen“ für Akteure aus allen Bildungsbereichen – die OERcamps 2017

OER-Projekte im Porträt – Folge 5: Jöran Muuß-Merholz im Interview

OERcamps sind die Treffen der Praktiker*innen im Feld der freien und offenen Bildungsmaterialien. Es geht um den Austausch der Akteure über die Bildungsbereiche hinweg und um das „Miteinander machen“. Im Interview stellt Jöran Muuß-Merholz das Konzept der OERcamps vor und erklärt, warum eine Teilnahme von Nutzen für alle OER-Akteure ist.

Weiterlesen >

Anmeldungen zu den OERcamps 2017 ab sofort möglich

BarCamp und Workshops rund um Open Educational Resources

Die Anmeldung startet!
Die Anmeldung startet!

Das OERcamp als Treffen der Praktiker*innen zu digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien im deutschsprachigen Raum wird 2017 gleich vier mal in Deutschland stattfinden. Ab sofort sind Anmeldungen möglich. Die Teilnahme ist kostenlos, und die Plätze werden nach Eingang vergeben – also: Nicht zögern, sondern anmelden!
Weiterlesen >