OER-Award für Unterrichten mit dem Raspberry Pi

Die Gewinner beim OER-Award 2016 – Sonder-Award „OER für MINT“ (Pate: Siemens Stiftung)

 

OER-Award 2016 in der Kategorie OER für MINT – Unterrichtsmaterialien für MINT-Fächer in der Schule für Unterrichten mit dem Raspberry Pi. Weitere Nominierte: ZUM-Wiki Chemie-digital und Schüler- & Lehrermaterialien Informatik
OER für MINT – Unterrichtsmaterialien für MINT-Fächer in der Schule für Unterrichten mit dem Raspberry Pi. Weitere Nominierte: ZUM-Wiki Chemie-digital und Schüler- & Lehrermaterialien Informatik. Berlin, 1.3.2016

Weiterlesen >

OER-Award 2016 für COER13

Die Gewinner beim OER-Award 2016 – Sonder-Award „OER über OER“ (Pate: Deutsche UNESCO-Kommission)

 

OER-Award 2016 in der Kategorie OER über OER – Angebote zum Thema Open Educational Resources für COER13. v.l.n.r. Laudator Lambert Heller (Technische Informationsbibliothek (TIB)), Markus Schmidt (COER13), Laudator Walter Hirche (Deutsche UNESCO-Kommission e.V.).
v.l.n.r. Laudator Lambert Heller (Technische Informationsbibliothek (TIB)), Markus Schmidt (COER13), Laudator Walter Hirche (Deutsche UNESCO-Kommission e.V.). Berlin, 1.3.2016
Hier finden Sie einen Überblick über alle Preisträger 2016.

Am 1. März wurden die Preisträger des OER-Awards 2016 bekannt gegeben und ausgezeichnet. Unten finden Sie ein Video mit der Bekanntgabe der Preisträger und der dazugehörigen Laudatio.

Weiterlesen >

OER-Award 2016 für ZUM-Wiki

Die Gewinner beim OER-Award 2016 – Kategorie „Bildungsbereich Schule“

OER-Award 2016 in der Kategorie Schule für Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V.. Weitere Nominierte: segu Geschichte und ZUM.de v.l.n.r. Laudatorin Gabi Netz (Lehrer-Online), Karl-Otto Kirst (ZUM-Wiki), Dr. Christoph Pallaske (segu Geschichte), Laudator Simon Köhl (Serlo).
v.l.n.r. Laudatorin Gabi Netz (Lehrer-Online), Karl-Otto Kirst (ZUM-Wiki), Dr. Christoph Pallaske (segu Geschichte), Laudator Simon Köhl (Serlo).

Weiterlesen >

OER-Award 2016 – Die Jury hat entschieden!

OER-Award 2016 - Die Auszeichnung für Open Educational Resources im deutschsprachigen Raum

+++ Entscheidungen sind gefallen +++ eine Kategorie nicht vergeben +++ die Arbeit der oer.academy +++

Die Hauptgewinner beim OER-Award 2016 stehen fest! Insgesamt werden am 1.3. in Berlin 8+4+3=15 große Pokale übergeben werden. Allerdings wird auch eine Kategorie unbesetzt bleiben. Weiterlesen >

Die Finalisten um 10.000 Euro für den fOERder-Award 2016

Ergebnis Online-Voting fOERder-Award 2016Welche sind die sieben Finalisten im fOERder-Award 2016?

Die Ergebnisse aus dem Online-Voting liegen vor. Bei insgesamt 905 abgegebenen Stimmen ist es denkbar knapp ausgegangen. Denn entscheidend war nicht das Rennen um Platz 1 oder 2. Vielmehr ging es darum, welche Einreichungen unter die Top 7 kommen und damit ins Finale einziehen. Am Ende trennte Platz 8 nur eine einzige Stimme vom Finale. Davor liegen zwei gleichplatzierte Projekte.

In unserer Übersicht zum fOERder-Award 2016 stehen alle Projekte, die im Finale dabei sein werden. Weiterlesen >

„Verpetzt die OER-Superheld*innen!“ – OER-Award 2016

Ein Interview mit Anja Lorenz – unserer Koordinatorin der oer.academy


AKTUELL: Noch bis zum 14.01.2016 (Donnerstag) können sich OER-Angebote um den OER-Award 2016 bewerben. Details … 


Der OER-Award zeichnet kleine und große OER-Projekte im deutschsprachigen Raum aus. Die Bewerbungen um den fOERder-Award wurden bereits eingereicht, die Publikumsabstimmung startet am 15. Januar. Bis zum 14.01.2016 können noch Einreichungen für den OER-Award abgegeben werden. Dieser wird in den neuen Kategorien – „Bildungsbereich Schule”, „Bildungsbereich Hochschule”, „Bildungsbereich Aus- / Berufsbildung”, „Bildungsbereich Weiterbildung / Erwachsenenbildung”, „The Great Wide Open”, „Fusion”, „OER für MINT”, „OER für Integration” und „OER über OER” – von der Jury oer.academy vergeben.

Die feierliche Preisverleihung findet am 1.3.2016 in Berlin statt, eine Anmeldung ist jetzt möglich.
oer_award
Weiterlesen >

OER-Award für Unterrichtsmaterialien für MINT-Fächer – ein Interview mit Maria Schumm-Tschauder, Siemens Stiftung

Maria Schumm-Tschauder Foto: © Siemens Stiftung. Alle Rechte vorbehalten
Maria Schumm-Tschauder ist Projektleiterin des Medienportals, dem Online-Portal des Bildungsprogramms Experimento der Siemens Stiftung Foto: © Siemens Stiftung. Alle Rechte vorbehalten

Im Rahmen des OER-Awards 2016 gibt es eine Kategorie „OER für MINT – Unterrichtsmaterialien für MINT-Fächer in der Schule“. Die Patenschaft für diese Kategorie wird von der Siemens Stiftung übernommen, die mit ihrem Medienportal eine Vorreiterrolle in Sachen OER einnimmt. Wir haben Maria Schumm-Tschauder, Projektleiterin bei der Siemens Stiftung, um ein Interview gebeten.
Weiterlesen >

OER026: „Aus dem Nähkästchen“ – die Vorbereitung zum OER-Festival 2016 #OERde16

Team #OERde16, Foto von Blanche Fabri CC BY 4.0
Team #OERde16, Foto von Blanche Fabri unter CC BY 4.0

Podcast mit dem Team zum OER-Festival 2016 Anja Lorenz, Kristin Narr, Jan Neumann und Jöran Muuß-Merholz

In der 26. Ausgabe unseres zugehOERt-Podcasts gibt es einen Blick hinter die Kulissen von #OERde16. Vier Mitglieder des Kernteams, das das OER-Festival 2016 vorbereitet, plaudern aus dem Nähkästchen. Was wird beim OER-Festival passieren? Wie ist der Stand der Vorbereitung? Was sind die neuesten Entwicklungen und die offenen Baustellen? Und worauf freuen sich die Teammitglieder besonders? Weiterlesen >

Anmeldung zum OER-Festival #OERde16 startet!

Die Katze im Sack (Foto unter CC0 via Pixabay-Nutzer AlPodgorny)
Die Katze im Sack (Foto unter CC0 via Pixabay-Nutzer AlPodgorny)

Die Katze im Sack kaufen und einen Teilnahmeplatz sichern!

Das Programm für das OER-Fachforum ist noch nicht veröffentlicht, die Location für das OERcamp wird noch nicht verraten und beim OER-Award stehen die Nominierten noch nicht fest. Dennoch kann man sich schon 2015 einen Teilnahmeplatz für das OER-Festival sichern und dann 2016 bezahlen sowie das Programm kennenlernen.

DETAILS ZUR ANMELDUNG!

Für alle die mehr wissen wollen:

Weiterlesen >