Statements für OERinfo zum Forum Open Education 2020 – Start der Video-Reihe

Forum Open Education 2020, Collage der Fachgruppenlogos, CC BY 4.0.

Beim Forum Open Education am 8. Oktober 2020 kamen Menschen aus verschiedenen Bildungsbereichen zusammen, um gemeinsam Herausforderungen in der Bildungslandschaft identifizieren und Lösungsansätze zu skizzieren. OERinfo hat eine Reihe von Stimmen der teilnehmenden Politiker*innen und Expert*innen zu Fragen im Bezug auf zeitgemäße Bildung eingefangen.

Das Forum Open Education 2020

Das diesjährige Forum Open Education war in einen Prozess eingebettet, in dem engagierte Expert*innen der Open-Education-Fachcommunity gemeinsam mit Bildungspolitiker*innen verschiedener Fraktionen des Bundestages Herausforderungen in der Bildungslandschaft identifizieren und Lösungsansätze skizzieren.

In vier Fachgruppen diskutierten die Expert*innen und Bildungspolitiker*innen vorab die Themen

  • Zeitgemäße und chancengleiche Bildung in der Digitalität
  • Open Educational Resources in Hochschule und Lehrkräftebildung
  • Lernen in regionalen Netzwerken
  • Lernen mit und über Künstliche Intelligenz

Die Ergebnisse der Fachgruppen wurden beim Forum Open Education 2020 präsentiert und im Rahmen des Parlamentarischen Abends diskutiert (Aufzeichnung der Diskussion).

Video-Statements fürOERinfo

Für OERinfo haben einige der Akteurinnen und Akteure in Video-Statements ihre Kernaussagen zu den Fragen zusammengefasst, die in den jeweiligen Fachgruppen diskutiert wurden.

  • Margit Stumpp, MdB (Bündnis 90/Die Grünen)
  • Marja-Liisa Völlers, MdB (SPD)
  • Jens Brandenburg, Mdb (FDP)
  • Birke Bull-Bischoff, MdB (Die Linke)
  • André Hermes (Gymnasiallehrer und Lehrbeauftragter, Universität Osnabrück)
  • Charlotte Echterhoff (Wissenschaftliche Referentin, DLR-Projektträger)

Außerdem ziehen Dominik Theis (Projektkoordinator Bündnis Freie Bildung; Wikimedia Deutschland e.V.) und Maximilian Voigt (Projektleiter Open Knowledge Foundation) für das Veranstalterteam ein Fazit zu den erarbeiteten Lösungsansätzen und zu den Ergebnissen des Forum Open Education 2020.

Die Video-Statements werden nacheinander in den kommenden Tagen hier bei OERinfo veröffentlicht.

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.