#OERklärt-Reihe startet – 10 neue Erklärvideos zu Open Educational Resources

Trailer und Hintergrund zur neuen Reihe mit Jöran Muuß-Merholz

Standbild aus #OERklärt-Video, CC BY 4.0.

OERinfo startet im Herbst 2019 eine neue Reihe mit Erklärvideos von und mit Jöran Muuß-Merholz. Der Titel: „#OERklärt“ (gesprochen: „OER erklärt“). Braucht die Welt wirklich noch neue Erklärvideos zu Open Educational Resources?

#OERklärt – der Trailer

Warum #OERklärt?

Im unten eingebetten Twittervideo gibt #OERklärt-Gastgeber Jöran Muuß-Merholz einen Einblick in die Überlegungen hinter der Videoreihe. Die wichtigsten Punkte:

  • Es gibt zwar schon viele Erklärvideos zu OER. Allerdings sind die meisten davon für den allerersten Einstieg gedacht. Die #OERklärt-Videos setzen häufig an Schritt zwei oder drei an.
  • #OERklärt will nicht unbedingt viele Klicks mit kurzen Videos erreichen, sondern sich auch Zeit nehmen, die Dinge in Ruhe zu erklären. Deswegen sind die Videos teils deutlich länger als die üblichen 3 oder 4 Minuten.
  • Die Videos sind selbstverständlich frei lizenziert (CC BY 4.0). Sie können also problemlos in anderen Kontexten nachgenutzt werden, beispielsweise bei Schulungen, in Onlinekursen oder in Vorträgen.
  • Bei dern #OERklärt-Videos wird viel ausprobiert, nicht unbedingt (nur) im videotechnischen Sinne, sondern im Sinne von #openness. Viele Videos setzen auf bestehende Materialien auf und „remixen“ diese, beispielsweise wenn geschriebene Texte aus einem Buch oder einem Blog verfilmt werden. Mit freien Lizenzen entstehen hier neue Möglichkeiten, mit denen das Rad nicht immer neu erfunden werden muss.
  • Vor diesem Hintergrund sind die insgesamt 10 Videos nicht in einem einheitlichen Stil gehaltet, sondern experimentieren mit verschiedenen Formen. Konkretes Feedback ist deswegen sehr willkommmen, entweder über den direkten Kontakt zur Redaktion oder über Kommentare im Blog oder via Social Media.

Wo gibt es #OERklärt?

Die Videos werden im Herbst 2019 veröffentlicht, je eine neue Folge pro Woche bis Ende des Jahres. Die Videos werden gleichzeitig im OERinfo-Blog, über YouTube und Facebook veröffentlicht. Zu vielen Videos werden ergänzende Materialien im Blog veröffentlicht. Auf Twitter wird es zu jeder neuen Episode ein kleines „Hinter den Kulissen“-Video geben, in dem Jöran Muuß-Merholz erklärt, was das Team der Agentur J&K – Jöran und Konsorten sich bei der Konzeption und Produktion überlegt hat.

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Team OERinfo für OERinfo – Informationsstelle OER.

Ein Kommentar zu “#OERklärt-Reihe startet – 10 neue Erklärvideos zu Open Educational Resources

  • Avatar

    Hallo Jöran,
    du und deine Konsorten – ihr seid einfach genial. Schön, dass es euch gibt.

    Liebe Grüße aus dem Ammerland.
    Hanna

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.