#OERklärt – Wie der Lizenzhinweisgenerator funktioniert

Standbild aus Video „Lizenzhinweisgenerator, CC BY 4.0.

Um das Anbringen von Lizenzhinweisen an Fotos und Grafiken aus der Datenbank Wikimedia Commons zu vereinfachen, gibt es den Lizenzhinweisgenerator als Werkzeug. Wie der Lizenzhinweisgenerator funktioniert, erklärt Jöran Muuß-Merholz in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung im neuen Video aus der Reihe #OERklärt.

Bilder und andere Mediendateien die in der Wikipedia verwendet werden, sind direkt mit der Wikimedia Commons verknüpft. Der Bestand an Bildern, Videos und Audiodateien in der Datenbank ist viel größer als das, was man bei der Nutzung der Wikipedia sieht, denn die Wikimedia Commons ist eine internationale freie Sammlung von Mediendateien, die unter einer freien Lizenz stehen. Der Lizenzhinweisgenerator erleichtert die Nachnutzung dieser Inhalte.

#OERklärt – Der Lizenzhinweisgenerator

Zusatzhinweise und Materialien zum Video

Der Trailer zum #OERklärt-Video „Lizenzhinweisgenerator“

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Für den Text Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER. Für das Video: Jöran Muuß-Merholz und Chris Dies für OERinfo – Informationsstelle OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.