„Policy Making“ beim Open Education Policy Forum 2019 in Warschau

Open Education Policy Forum 2019, Foto: Krzysztof Pacholak, CC BY 4.0.

In Warschau fand im Oktober 2019 ein internationales Treffen von Menschen statt, die sich für die Verankerung von Open Education und OER engagieren. Das Format der Veranstaltung und eine Zusammenstellung von Ressourcen zum Thema „Policy Making“ sind auch für Menschen interessant, die nicht vor Ort waren.

Das Open Education Policy Forum

Zum vierten Mal rief Centrum Cyfrowe in Kooperation mit dem Open Education Consortium und SPARC nach Polen. Eingeladen waren „Advocates for Change“, also Akteure und Aktivisten, die sich für institutionelle und politische Verankerungen von Open Education engagieren. 29 Teilnehmenden kamen aus Süd- und Nordamerika, Afrika, Asien und Europa zusammen, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und konkret an Planungen für ihre Vorhaben zu arbeiten.

Ein Policy Incubation Process

Damit die Teilnehmenden an konkreten Policy-Vorhaben arbeiten konnte, war der große Teil des Programms als tatsächlicher Workshop vorgesehen. Mithilfe eines Leitfadens in acht Schritten, der „OE Policy Project Roadmap“, erarbeiten Teilnehmende eine konkrete Planung für sich. Die anderen Teilnehmenden boten Unterstützung und Rückmeldungen. Mit diesen Zwischenergebnissen kehrten die Teilnehmenden in ihre Länder zurück und wollen nun online miteinander arbeiten. Für die Open Education Week Anfang März 2020 ist ein nächstes Treffen geplant (siehe Grafik unten).

Timeline, Open Education Policy Forum, CC BY 4.0.

Hilfreiche Ressourcen

Neben der Liste der Teilnehmenden und der Agenda gibt es auf der Website zur Veranstaltung eine Liste mit hilfreichen Ressourcen für alle, die sich mit Policy Making beschäftigen. Darüber hinaus soll der oben erwähnte Leitfaden nachträglich unter freier Lizenz veröffentlicht werden.

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Jöran Muuß-Merholz für OERinfo – Informationsstelle OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.