Die Gold-Standards zu OER: Das Buch und alle Artikel

Grafik mit Gold-Standard Formaten
Der Gold-Standard für OER, Grafik: Jula Henke, Agentur J&K – Jöran und Konsorten für OERinfo, Informationsstelle OER, CC BY 4.0.

Seit August 2020 haben wir hier auf OERinfo zehn Artikel zum Goldstandard für OER veröffentlicht. Dazu kamen ab Dezember 2020 auch ergänzende Videos zu den einzelnen Themen, in denen die Autor*innen auf die wesentlichen Aspekte ihrer Beiträge hinweisen. Aus diesen Artikel ist nun ein Buch entstanden! Es heißt Der Gold-Standard für OER-Materialien und ist ein Kompendium für die professionelle Erstellung von OER. Das Buch erscheint als gemeinsames Projekt von ZLL21 e.V. – der Verlag, OERcamps, OERinfo und der Agentur J&K – Jöran und Konsorten. Die Herausgeberinnen sind: Blanche Fabri, Gabi Fahrenkrog, Jöran Muuß-Merholz. Es ist überall im Buchhandel erhältlich, u.a. amazon.de oder buch7.de oder bücher.de oder thalia.de und im gut organisierten stationären Buchhandel bestellbar.
Insgesamt haben 17 Autor*innen zur Erstellung der Artikel und des Buches beigetragen. Dies wollen wir hier zur Gelegenheit nehmen und einmal Artikel auflisten und direkt zugänglich machen. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!

Die ergänzenden Videos sind in einer eigenen YouTube-Playlist zu finden.

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Luca Mollenhauer für OERinfo – Informationsstelle OER.

Video zum Gold-Standard für OER bei Spielen

Color_coded_racetrack_large_channel.gif, Foto: Simpsons contributor (via Wikimedia Commons), Public Domain/gemeinfrei.

Sprechen wir von „Spielen“, denken wir nicht sofort an Bildung und Lernen. Dabei gibt es eine Vielzahl an Spielen, die extra für Lernzwecke entwickelt wurden. Welche Details zu beachten sind, um dabei den Gold-Standard für OER zu erreichen, zeigt Anja Lorenz im Video zur OERinfo-Veröffentlichung von Daniel Behnke zu Spielen als OER.
Weiterlesen >

Mit Spielen lernen – Der Gold-Standard für Spiele als OER

Icons illustrieren den Gold-Standard für Podcast als OER
Der Gold-Standard für Spiele als OER, Grafik: Jula Henke, Agentur J&K – Jöran und Konsorten für OERinfo, Informationsstelle OER, CC BY 4.0.

Sprechen wir von „Spielen“, denken wir nicht sofort an Bildung und Lernen. Dabei gibt es eine Vielzahl an Spielen, die extra für Lernzwecke entwickelt wurden. Wie das geht, Spiele als OER zu entwickeln und wie man Spiele am besten offen, also gemäß dem Gold-Standard veröffentlicht, erklärt Daniel Behnke.

Weiterlesen >

OERinfo – virtueller Austausch und Mini-Workshop „Leseförderung trifft OER“

Vorlesen, Foto: picsea (via Unsplash).

OERinfo möchte alle Interessierten zu einem Austausch über offene Bildungsmaterialien in der Leseförderung einladen. In einem ersten Teil sollen gemeinsam Fragen zu OER geklärt und diskutiert werden. Im zweiten Teil geht es dann ganz praktisch zur Sache: In drei Mini-Workshops, die Sie rotierend besuchen, wird gezeigt, wo OER zu finden sind, wie schnell und einfach ein Arbeitsblatt erstellt werden, und wie OER für das Vorlesen genutzt werden kann.

Weiterlesen >

Der Gold-Standard – die optimale Variante für OER-Veröffentlichungen

Start der Reihe zum OER-Gold-Standard für zehn verschiedene Materialarten

Grafik mit Gold-Standard Formaten
Der Gold-Standard für OER, Grafik: Jula Henke, Agentur J&K – Jöran und Konsorten für OERinfo, Informationsstelle OER, CC BY 4.0.

Es gibt schon viele Anleitungen, HowTos, Tipps-und-Tricks für Veröffentlichungen als OER. Teilweise auch schon spezifisch nach Materialarten (allerdings längst nicht für alle). Mit dem Gold-Standard für OER sollen viele verschiedene Materialarten abgedeckt werden. Dabei sollte sich nicht an einem pragmatischen Standard orientiert werden, sondern am bestmöglichen, am vorbildlichen, am Gold-Standard.

Weiterlesen >

101 – Spiele und Game-Based-Learning Methoden als OER

Daniel Behnke: Grundwissen zu Game-Based-Learning Methoden

101-Vortrag Daniel Behnke, Collage: Jula Henke, Agentur J&K – Jöran und Konsorten für OERinfo, Informationsstelle OER, CC BY 4.0.

Wie kann man Spiele als OER veröffentlichen? Was ist dabei zu beachten? In seinem Vortrag erklärt Daniel Behnke (digital-spielend-lernen.de), was Game-Based-Learning ist und worauf beim Erstellen eigener Spiele zu achten ist. Zusätzlich zeigt er verschiedene Spiele, die als OER veröffentlicht zur Nutzung bereit stehen.
Weiterlesen >