#OERklärt – Die Teeverpackungs-Metapher zum Erklären der Creative Commons-Lizenzierung

Standbild aus #OERklärt-Video „Die Teeverpackungs-Metapher zum Erklären der CC-Lizenzierung“, CC BY 4.0.

Würde man die Creative Commons-Lizenzierung einem Außerirdischen erklären, wie würde man wohl vorgehen? Man könnte dazu Teeverpackungen nutzen. Wie das geht, erklärt Jöran Muuß-Merholz im Video aus der OERinfo-Reihe #OERklärt.

#OERklärt – Die Teeverpackungs-Metapher zum Erklären der CC-Lizenzierung

Manchmal entsteht der Eindruck, dass die Creative Commons-Lizenzen sehr kompliziert zu handhaben sind und es eine gewisse Einarbeitungszeit dafür braucht. Wie man die Fachbegriffe einfach einordnen kann, zeigt Jöran Muuß-Merholz anhand einer Teeverpackung.

Zusatzhinweise und Materialien zum Video

Die Vorlagen für den Nachbau der Teeverpackungs-Metapher stehen zum Download bereit.

Behind the Scenes-Video zur Teeverpackungs-Metapher

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Für den Text Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER. Für das Video: Jöran Muuß-Merholz und Chris Dies für OERinfo – Informationsstelle OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.