Die #OERcamp SummOERschool 2020

Digitale und offene Bildungsmaterialien – einfach selbst gemacht!

Die #OERcamp-Coaches der SummOERrschool 2020, Collage: Jula Henke, CC BY 4.0.

Sommer 2020 – die Welt braucht viele neue digitale Lehr-Lern-Materialien. Wir bieten Unterstützung für alle, die die Sache in die eigenen Hände nehmen wollen – aktiv und kreativ, kollaborativ und offen! Da kommt die #OERcamp SummOERschool 2020 zur richtigen Zeit.

Die #OERcamp SummOERschool 2020! (Trailer)

Die #OERcamp SummOERschool 2020 baut auf mehreren Säulen auf:

  • – 📺 5 Selbstlernkurse mit je 10 Video-Einheiten und interaktiven Übungen – zu den folgenden Themen:
  • – 100 Fundstellen für freie Lehr-Lern-Materialien
  • – Offene Webtools für offenes Lehren und Lernen
  • – Online-Kurse mit und als OER gestalten
  • – Videos & Audios aufnehmen und bearbeiten
  • – Interaktive Aufgaben mit H5P gestalten
  • – 👩‍🏫 Beratung und Begleitung durch kompetente Coaches
  • – 💬 Austausch mit anderen interessierten Menschen
  • – 🛠️ Mitmach-Aktionen für freie und offene Materialien
  • – 🔥 eine gelebte Kultur des Teilens

Aus diesen Punkten kann man sich die Inhalte auswählen, die für die eigene praktische Arbeit gebraucht werden. Die Kurse können völlig flexibel ausgesucht werden und es ist möglich, auch nur einzelne Videos schauen oder eine Frage zu stellen.

Die #OERcamp SummOERschool 2020 startet Mitte Juli. Um auf dem Laufenden zu bleiben reicht es aus, einfach die 📫OERcamp-News zu abonnieren.

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Team OERinfo für OERinfo – Informationsstelle OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.