Das Jubiläums-OERcamp 2018 Süd in Bad Wildbad startet

OER Ballons, Foto: Gabi Fahrenkrog unter der Lizenz CC BY 4.0

Das OERcamp feiert Jubiläum

Mit dem #OERcamp 2018 in Bad Wildbad startet heute das 10. #OERcamp seit dem ersten, das in 2012 stattfand. Auch in diesem Jahr können die Teilnehmenden bekannte Formate wie vorher geplante Workshops und spontan angebotene Sessions im Barcamp-Teil des #OERcamps erwarten. Außerdem wird es einen Reuse-Markt-der-Möglichkeiten geben, bei dem Akteure und Projekte vorstellen, was sie als OER erarbeitet haben – und was jetzt von der ganzen Welt weiter genutzt werden kann. Aber auch wer nicht in Bad Wildbad ist, wird die Veranstaltung medial verfolgen können. Wir zeigen, wie das möglich ist.

Das OERcamp im Netz

  • Hauptmedium der #OERcamps ist tradtionell Twitter. Hier wird unter dem Hashtag #OERcamp18 diskutiert, von den ersten Sessionideen bis zum Abendessen und dem anschließendem Abendprogramm.
  • Die Dokumentation der Workshops und Sessions findet über Etherpads statt. Sie sind im Workshop- und Sessionplan zu finden.
    OERinfo wird selbst auf Twitter sowie auf Facebook aktiv sein.
  • Außerdem werden voraussichtlich zwei Episoden der OERinfo-Podcasts zugehOERt aufgezeichnet und anschließend veröffentlicht werden. Angefragt sind dafür Alek Tarkowski (Creative Commons) und Roy Meissner (Projekt SlideWiki)

OERcamps seit 2012 in Deutschland

Das #OERcamp ist das Treffen der Praktiker*innen zu digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien im deutschsprachigen Raum. Seit 2012 hat es jährlich stattgefunden. Auch 2018 wird das #OERcamp wieder an vier Orten in Deutschland stattfinden. In Bad Wildbad feiert das #OERcamp außerdem am 11./12.5.2018 ein Jubiläum, denn es ist das 10. #OERcamp in Deutschland. Kooperationspartner in Bad Wildbad ist die Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen.

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER.