Creative Commons is not done yet! – Cable Green im Interview

Cable Green im Interview für OERinfo bei der Konferenz OEglobal 2018

Am Rande der Konferenz OEglobal 2018 im niederländischen Delft traf Jöran Muuß-Merholz am 24. April 2018 Cable Green, Director Open Education bei Creative Commons, zum Interview. Für OERinfo spricht Green über aktuelle Entwicklungen bei Creative Commons und betont, das CC-Netzwerk soll inklusiver werden und weiter wachsen.

Im Gespräch für OERinfo erläutert Cable Green die CC Open Education Platform als Teil der neuen Netzwerkstruktur von Creative Commons. Er berichtet weiter über den Start von Creative Commons Certificates, einem Programm, über das nicht nur Hintergründe zu den Lizenzen sondern auch Wissen zu Commons im Allgemeinen, vermittelt werden. Außerdem macht Green deutlich, dass der „Index of the Commons“, CC Search, zur größten Datenbank für die Suche nach frei lizenzierten Inhalten ausgebaut werden soll.

Dieses Video ist Teil einer Interview-Reihe von der OEglobal 2018, die vom 24. bis 26.4.2018 in Delft, Niederlande stattfand. Die Videos wurden gestaltet von Jöran Muuß-Merholz (vor der Kamera) und Christopher Dies (hinter der Kamera).

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER. Das Video ist von Youtube aus eingebettet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.