OER in Scotland

OERinfo Interview mit Lorna Campbell, University of Edinburgh, Wikimedia UK

Lorna Campbell von der Universitiy of Edinburgh spricht über die Open Scotland-Declaration, die zwar nicht von der schottischen Regierung verabschiedet wurde, aber stattdessen in Marokko erfolgreich war. Obwohl es keine formale Unterstützung von Open Education in Schottland gibt, sind auf der institutionellen Ebene, besonders an Universitäten, zahlreiche Aktivitäten zu verzeichnen.

Dieses Video ist Teil einer Interview-Reihe vom 2nd OER World Congress, der vom 18. bis 20.9.2017 in Ljubljana, Slowenien stattfand. Die Videos wurden gestaltet von Jöran Muuß-Merholz (vor der Kamera) und Christopher Dies (hinter der Kamera).

 

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Jöran Muuß-Merholz für OERinfo – Informationsstelle OER. Das Video ist von Youtube aus eingebettet.

2 Kommentare zu “OER in Scotland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.