OEGlobal 2022: Paul Hodgson über die digitale Infrastruktur MoodleNet

Im zweiten Interview von J&K Jöran und Konsorten auf der Open Education Global Conference 2022 bietet Paul Hodges, Produktmanager, Moodle, Einblicke in MoodleNet, einer digitalen Infrastruktur zum Teilen von OER.

Paul Hodgson auf der OEGlobal 22 zu MoodleNet
Paul Hodgson im Interview, Screenshot: Susanne Grimm, CC BY 4.0

Einblicke in MoodleNet

MoodleNet ist eine digitale Infrastruktur zur Verwahrung und zum Teilen von Bildungsresourcen mit unterschiedlichen Lern-Management-Systemen (LMS). Es ist Open Source und unterstützt die Kultur des Teilens u. a., indem es Lehrenden Vorbereitungszeit spart.

Dieses Video ist Teil einer Reihe von Interviews von der OEGlobal 2022 in Nante, durchgeführt von J&K Jöran und Konsorten für OERinfo, CC BY 4.0.

Der Vortrag „MoodleNet: An Update – Our platform for sharing Open Educational Resources in line with UNESCO’s SDG4“ von Paul Hodgson und Martin Dougiamas im Rahmen der OEG22 wurde aufgezeichnet.

 

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name der Urheberin soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Susanne Grimm für OERinfo – Informationsstelle OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.