OER InfoKit – Erhebung zu OER

OER InfoKit – ein Bildungsbereich übergreifendes Projekt zur Erhebung von OER in der Bildungspraxis

Das neue OER-InfoKit verfolgt das Ziel, Bildungsbereich übergreifend den Stand und die Nutzung von Open Educational Ressources (OER) in Schule, Hochschule, Weiterbildung sowie Berufs- und Erwachsenenbildung zu erheben.

Die Entwicklung des Fragebogens und die Durchführung der Befragung erfolgt in Kooperation mit den vier Transferpartnern von OERinfo für die verschiedenen Bildungsbereiche.

Zur Teilnahme an der Befragung sind alle OER-Akteure aufgerufen. Der Link zur Befragung soll dabei möglichst große Verbreitung finden und darf in allen Workshops, Veranstaltungen oder auf Webseiten verlinkt werden. Mit der Umfrage werden alle Projekte im Bereich OER, aber besonders auch Lehrende, Teilnehmende an Maßnahmen oder anderen Veranstaltungsangeboten angesprochen.

Das InfoKit begleitet und unterstützt auch gerne einzelne Akteure oder Projekte in ihren Prozessen. Wenn Sie mit dem Link einen bestimmten Workshop oder eine Veranstaltung evaluieren wollen und im Anschluss die Ergebnisse erfahren oder nutzen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren.

Den folgenden Link zur Umfrage können Sie direkt anklicken oder per Copy&Paste verbreiten und einbinden:

https://limesurvey.uni-due.de/index.php/723991?lang=de

Ansprechperson:

Projektleitung: Dr. Daniel Otto

Publikationen:

Daniel Otto: Offene Bildungsmaterialien in der Schule für das Lehren und Lernen in der digitalen Welt: Cui bono?
https://www.waxmann.com/index.php?eID=download&buchnr=4246

Daniel Otto: Grosse Erwartungen: Die Rolle von Einstellungen bei der Nutzung und Verbreitung von Open Educational Resources
https://www.medienpaed.com/article/view/843

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.