OEGlobal 2022: Anna Vater zum Centro de Recursos Educativos Abiertos

Im dritten Interview von J&K Jöran und Konsorten auf der Open Education Global Conference 2022 geht Anna Vater, Projektleiterin OER und Mint-Bildung, Siemens Stiftung, auf Ko-Konstruktion, Kontextualisierung und Ganzheitlichkeit von OER für die Mint-Bildung des lateinamerikanischen Centro de Recursos Educativos Abiertos (CREA) der Siemensstiftung ein.

Anna Vater im Interview zum Centro de Recursos Educativos Abiertos (CREA)
Anna Vater im Interview, Screenshot: Susanne Grimm, CC BY 4.0

OER für Mint-Bildung mit Ko-Konstruktion, Kontextualisierung und Ganzheitlichkeit

CREA ist ein OER-Portal (Medienportal) der Siemens-Stiftung, mit aktuell 1.300 OER für die Mint-Bildung, digitale Fortbildungskurse für Lehrkräfte und Lehrmethoden wie Design Thinking und Service Learning. Die Aktivitäten des Projekts basieren auf dem Mint-Netzwerk Lateinamerika, bestehend aus aktuell 95 Mitgliederinstitutionen.

Dieses Video ist Teil einer Reihe von Interviews von der OEGlobal 2022 in Nante, durchgeführt von J&K Jöran und Konsorten für OERinfo, CC BY 4.0.

Der Vortrag im Rahmen der OEG22 wurde aufgezeichnet.

 

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name der Urheberin soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Susanne Grimm für OERinfo – Informationsstelle OER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.