Blog Posts

ZUM-Unterrichten – ein Angebot für Unterrichtsmaterialien von Lehrpersonen für Lehrpersonen


Mit ZUM-Unterrichten bietet die Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V. eine Anlaufstelle für Unterrichtsmaterialien unter freier Lizenz. Ziel ist es, qualitativ hochwertige Materialien mit hohem Praxisbezug für den Unterricht an Schulen bereit zu stellen. Auch zur Mitarbeit lädt die Plattform ein.

Weiter lesen

GlOERchallenge – Wettbewerb zur Erstellung von freien Bildungsmaterialien zum Globalen Lernen


Die GlOERChallenge ist ein Wettbewerb zur Erstellung von Open Educational Resources (OER) zum Lernbereich globale Entwicklung. Bis zum 31. März 2019 sind Einreichungen zur GlOERchallenge von Lehrenden, Lernenden und Bildungsakteur*innen willkommen.

Weiter lesen

Das OER-Logo zur weiteren Verwendung als Download


Das OER-Logo, das 2017 für die Informationsstelle OER entwickelt worden war, steht – ganz im Sinne von Openness – zur freien Verwendung unter CC0 zur Verfügung. Wir stellen das Logo in unterschiedlichen Formaten zum Download bereit.

Weiter lesen

Synergien schaffen: Open Educational Resources (OER) und Open Access in der Berufsbildung gemeinsam vorantreiben


Am 22./23.10.2018 fand am Wissenschaftszentrum (WZB) in Bonn die 3. Programmtagung im Modellversuchsförderschwerpunkt „Berufsbildung für eine nachhaltige Entwicklung 2015 - 2019“ statt. Auf der Tagung wurden die Teilnehmenden über Open Educational Resources und Open Access informiert und hatten die Gelegenheit, sich über Fragen und über eigene Erfahrungen zu beiden Themen auszutauschen. Von der Tagung berichten Susanne Grimm, Christian Woll und Karin Langenkamp vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Weiter lesen

Der Call for Proposals zum Creative Commons Summit 2019 in Lissabon ist gestartet


Der kommende Creative Commons Summit findet vom 9. bis 11. Mai 2019 in Lissabon, Portugal, statt. Bis zum 10. Dezember 2018 können im Rahmen des Call for Proposals Beiträge für die globale Konferenz eingereicht werden.

Weiter lesen

Acht auf einen Streich: OER-Kompaktwissen in Broschüren mit neuer Bezugsadresse


Überaus erfolgreich sind die OER-Broschüren aus dem Projekt JOINTLY. Die Reihe ist nun in der dritten Auflage erschienen und um zwei Titel erweitert worden. Die gedruckten Fassungen sind über das DIPF zu beziehen. OERinfo stellt die digitalen Versionen als PDF zur Verfügung.

Weiter lesen

Lessons Learned zum Ende der OER-Projekte – Eine Rückschau


Seit Juni 2018 wird bei OERinfo eine Lessons Learned-Reihe zu den sogenannten 2.2er-Projekten der OERinfo-Förderlinie veröffentlicht. Es ist bemerkenswert, was aus dem Projektvorhaben geworden ist und welche Kontinuitäten sich daraus bereits entwickelt haben. Auch wenn rückblickend einzelne Elemente die Nachhaltigkeit der Förderlinie noch hätten steigern können, fällt das Fazit zum Auslaufen der OER-Projekte positiv aus.

Weiter lesen

Neue Mitarbeiter*in für OERinfo gesucht – Jetzt bewerben!


Mit der Zusage des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), die Informationsstelle OER für zwei weitere Jahre zu fördern, kann die erfolgreiche Arbeit des Projektes weitergeführt werden. In diesem Zusammenhang ist aktuell eine Stelle für die Redaktion von OERinfo beim DIPF in Frankfurt ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 30.11.2018.

Weiter lesen

„Kann denn nicht ein einziges Mal jemand an die Lernenden denken?!“


OER befindet sich auf dem Weg in den Mainstream. Was könnte noch schief gehen? Eine Antwort lautet: Es könnte sein, dass wir die Lernenden aus dem Blick verlieren. Eine Kernidee des „Open“ droht verloren zu gehen, warnt in seiner Kolumne jOERan Muuß-Merholz.

Weiter lesen

OERlabs – OERinfo – Lessons Learned in 5x5 Zeilen


Das Projekt OERlabs startete im April 2017 mit dem Ziel, Akteursgruppen der Hochschule zur Beschäftigung mit OER anzuregen und für den selbstverständlichen Umgang mit Open Educational Resources zu sensibilisieren. Matthias Andrasch, Constanze Reder und Bence Lukacs aus dem OERlabs-Projektteam berichten über ihre Ansätze und Methoden, um Stakeholder im Kontext der Lehrerinnen- und Lehrerausbildung zum Thema OER zu erreichen und darüber, was die größten Hindernisse auf dem Weg dorthin waren.

Weiter lesen