Blog Posts

Verbesserte Suche nach Materialien unter freier Lizenz – die nächste Generation von CC Search ist da


Die bewährte Suchmaschine CC Search, über die nach frei verwendbaren Bildern gesucht werden kann, ist mit neuem übersichtlichen Design gestartet. Mit dem neuen Dienst, der die alte Suche ersetzt, werden verschiedene Datenbanken mit über 300 Millionen Bildern durchsucht. Geplant ist, zu einem späteren Zeitpunkt auch andere unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlichte Werke in die Suche einzubinden.

Weiterlesen

Broschüre zu staatlich finanzierten OER am Beispiel der norwegischen Plattform NDLA erschienen


Frank J. Müller hat 2017 mit Mitgliedern des Teams der OER-Plattform NDLA (Norwegian Digital Learning Arena), Kooperationspartnern und einem Vertreter der norwegischen Schulbuchverlage Interviews geführt. Die daraus entstandene Broschüre „Chancen und Herausforderungen staatlich finanzierter, frei verfügbarer Bildungsmaterialien (OER) am Beispiel der Plattform ndla.no in Norwegen. Ein Weg zu mehr Inklusion?“ wurde nun veröffentlicht.

Weiterlesen

OERinfo-Webinar zu Qualität von OER


Dass es keine Qualitätssiegel für OER-Materialien gibt, verunsichert manche Nutzerinnen und Nutzer. Wie aber lässt sich die Qualität von OER überprüfen? Unabhängig vom Bildungsbereich und vom Fach? Gibt es Kriterien dafür? Ein Webinar mit den Expert*innen von OERinfo liefert dazu Antworten.

Weiterlesen

Wie umgehen mit ungezielter Offenheit von OER? Twitter-Diskussion zu #untargetedopenness


In der Session ”Won’t somebody PLEASE think of the learners?” How to overcome the Helen Lovejoy Syndrome of OER bei der Konferenz OER19 am 11. April 2019 in irischen Galway, die an den Meinungsbeitrag „Kann denn nicht ein einziges Mal jemand an die Lernenden denken?!“ von Jöran Muuß-Merholz anschloss, lud Markus Deimann die Teilnehmenden dazu ein, sich mit Fragen zur ungezielten Offenheit von OER auseinanderzusetzen.

Weiterlesen

Dabei sein! Die Anmeldung für das #OERcamp 2019 in Lübeck ist gestartet


Es ist soweit, ein Jahr nach dem letzten #OERcamp findet das erste #OERcamp 2019 am 13. und 14. Juni auf dem Campus der TH Lübeck statt. An beiden Tagen gibt es ein vielfältiges Workshop-Programm und jeweils einen Barcamp-Teil mit vor Ort geplanten Sessions. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Weiterlesen

Denkt an die Maschinen! Warum bei OER die Computer so wichtig sind.


Weiterlesen

Jetzt vormerken! – Die Anmeldung für das erste OERcamp 2019 in Lübeck startet in wenigen Tagen


Nach einem Jahr Pause kommt das nächste OERcamp. Es wird am 13. und 14. Juni 2019 auf dem Campus der TH Lübeck stattfinden. Das OERcamp ist wieder für Menschen aus allen Bildungsbereichen offen und die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldung startet am 17. April 2019.

Weiterlesen

Do it Yourself! – OER-Einführungen zum Selbstlernen


Wer das Thema Open Educational Resources kennenlernen, sich darüber informieren und darin einarbeiten möchte, für den stehen mittlerweile eine Reihe von unterschiedlichen Angeboten zum Selbstlernen bereit. Wir zeigen eine Übersicht.

Weiterlesen

Unterstützung zur Erstellung einer institutionellen OER-Policy durch das OER Policy Development Tool


Die Erarbeitung und Verabschiedung einer Open-Policy kann dazu beitragen, Openness als Kultur in Institutionen und Organisationen nachhaltig zu etablieren. Zur Unterstützung für die Erstellung einer OER-Policy wurde das OER Policy Development Tool entwickelt. Es hat das Ziel, den Einsatz von OER in Bildungseinrichtungen und damit systemweite Offenheit zu fördern.

Weiterlesen

Evaluation zum Stand und Perspektiven von OER in Deutschland: Das neue OER InfoKit


Das OER-InfoKit diente in der ersten Projektphase als begleitendes Evaluationstool für die Projekte der OER-Förderlinie. Für die zweite Projektphase wurde das OER-InfoKit komplett überarbeitet und angepasst Das Evaluationstool steht nun Bildungsbereich übergreifend und deutschlandweit zur Nutzung bereit.

Weiterlesen