OER-Projekte im Porträt – Folge 0: das Förderprogramm OERinfo

Dr. Gabriele Hausdorf (BMBF) und Dr. Caroline Surmann (DLR) im Interview

Eine zentrale Aufgabe für uns als Informationsstelle OER ist es, über die Arbeit aus der OER-Praxis zu berichten. Dazu gehören in den nächsten Monaten und Jahren insbesondere die Projekte in der BMBF-Förderlinie OERinfo. Hierzu werden wir in loser Folge Interviews, Videos und Podcasts hier im Blog veröffentlichen.

 

 

Wir beginnen die Reihe mit der Ministerialrätin beim BMBF Dr. Gabriele Hausdorf und Dr. Caroline Surmann vom DLR, die das Förderprogramm initiiert haben bzw. begleiten. Wir wollen unter anderem wissen: Warum ist das Thema OER für das BMBF relevant? Worum geht es in dem Förderprogramm? Welche Rolle spielt OER im Gesamtbild des „digitalen Lernens“? Und: Wird es eine weitere BMBF-Ausschreibung zu OER geben?

 

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Team OERinfo für OERinfo – Informationsstelle OER.
Schlagworte: , , , , , , , , ,
Es gibt 0 Kommentare.
1 Pings/Trackbacks für "OER-Projekte im Porträt – Folge 0: das Förderprogramm OERinfo"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden