OER-Fachforum 2016: Das komplette Programm ist da!

OER-Fachforum-2016 - Programmvorschau

Klick öffnet das Programm als Google Doc

Das Programm zum OER-Fachforum 2016 am 1. März ist da! (Direkt zur Übersicht als Google Doc oder zur Detailansicht im Blog)

Wir entschuldigen uns schon vorab: So viele parallele Programmpunkte sind natürlich eine Zumutung. 31 Panels und 33 Thementische macht 64 Stunden Programm – alles zwischen 11 und 18 Uhr. Es gibt keine gesonderten Zeiten, die für Pausen ausgewiesen sind. Und dazu gibt es noch 20 Aussteller auf dem Marktplatz. Eigentlich hätte man mindestens zwei Tage Programm daraus machen müssen. Aber wir haben nur diesen einen Tag. Also konnten wir entweder viele Programmpunkte ablehnen – oder aber alles anbieten und darauf hoffen, dass sich jeder einen eigenen Plan daraus baut, der den individuellen Interessen entspricht. (Pausen einplanen nicht vergessen!)

Was sind Panels, was sind Thementische? Und wo ist der Marktplatz?

Das OER-Fachforum 2016 wird fast komplett aus parallelen Programmpunkten bestehen. Dadurch werden viele Gespräche und fachliche Schwerpunkte möglich. Gleichzeitig muss jede*r Einzelne für jede Stunde des Tages entscheiden, wohin er oder sie gehen möchte – zu einem Panel? An einen Thementisch? Oder auf den Marktplatz? (Und nicht das Essen vergessen …)

Die Elemente des Fachforums:

Plenum: Nur zur Eröffnung und zur Preisverleihung kommen alle bei der Hauptbühne zusammen. Panels: Expert*innen präsentieren ihre Erfahrungen und Erkenntnisse, nach Themen und Bildungsbereichen gebündelt. Es geht um Präsentation und Input.
Marktplatz: An vielen kleinen Ständen stellen OER-Macher*innen ihre Arbeit vor. Der Marktplatz ist den ganzen Tag geöffnet, wobei ein Standanbieter i.d.R. für eine Schicht von ca. 2,5 Stunden am Stand anzutreffen ist. Thementische geben Gelegenheit zum Austausch untereinander und zur Befragung von Expert*innen. Dazu gehört auch, dass die Expert*innen eines Panels i.d.R. nach ihrem Panel an einem Thementisch zur Diskussion bereitstehen.

Der Belegungsplan zum Marktplatz wird ca. am 16.2. veröffentlicht.

Dabei sein!

Übrigens: Noch gibt es freie Plätze für das OER-Fachforum am 1.3.2016 in Berlin, auch zur großen Preisverleihung zum OER-Award am Abend. Zur Anmeldung …

Einen Livestream gibt es auch, und zwar von der großen Bühne im Raum PaA.

Wer twittern mag, kann für das OER-Fachforum den Hashtag #OERff16 nutzen.

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urheber soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Jöran Muuß-Merholz für www.open-educational-resources.de – Transferstelle für OER.

Schlagworte: , , ,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*