OER-Award 2016 für edutags

Die Gewinner beim OER-Award 2016 – Kategorie „Bildungsbereich Fusion (Angebote, die gezielt mehrere Bildungsbereiche verbinden)“

 

OER-Award 2016 in der Kategorie Bildungsbereich Fusion – Angebote, die konzeptionell gezielt mehrere Bildungsbereiche miteinander verbinden für Edutags. Weitere Nominierte: Medienpraxisabend und Klexikon v.l.n.r. Laudatorin Claudia Bremer (Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt), Gianna Scharnberg (edutags), Michael Schulte (Klexikon), Guido Brombach (Medienpraxisabend), Laudatorin Prof. Dr. Friederike Siller (Technische Hochschule Köln).

v.l.n.r. Laudatorin Claudia Bremer (Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt), Gianna Scharnberg (edutags), Michael Schulte (Klexikon), Guido Brombach (Medienpraxisabend), Laudatorin Prof. Dr. Friederike Siller (Technische Hochschule Köln). Berlin, 1.3.2016


Hier finden Sie einen Überblick über alle Preisträger 2016.

Am 1. März wurden die Preisträger des OER-Awards 2016 bekannt gegeben und ausgezeichnet. Unten finden Sie ein Video mit der Bekanntgabe der Preisträger und der dazugehörigen Laudatio.

Preisträger: edutags (Laudatio)

Nominiert: Klexikon; Medienpraxisabend

 

Preisverleihung zum OER-Award – Kategorie „Bildungsbereich Fusion“

Creative Commons LizenzvertragText und Foto stehen unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urheber soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: … für den Text Melanie Kolkmann für www.open-educational-resources.de – Transferstelle für OER. … für das Foto: Thomas Trutschel, Photothek für www.open-educational-resources.de – Transferstelle für OER.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden