Chancen zur OER-Nutzung in der Erwachsenen- und Weiterbildung für #OERinfo ermitteln

OERinfo im Porträt: Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE)

Peter Brandt, Foto: Sonja Borski, CC BY 4.0

Peter Brandt, Foto: Sonja Borski, CC BY 4.0

Peter Brandt ist Leiter des Daten- und Informationszentrums beim DIE und übernimmt für den Arbeitsbereich Portale strategisch begleitende Aufgaben für die Informationsstelle OER.

Im Auftrag von Bund und Ländern versorgt das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) als Leibniz-Institut den Bereich der organisierten Bildungsangebote für Erwachsene. Das DIE übernimmt die Funktion eines Dachverbandes für das Feld der Erwachsenen- und Weiterbildung, vermittelt Wissensgrundlagen und forscht selbst in diesem Bildungsbereich.

Peter Brandt hat Mathematik und Katholische Religion auf Lehramt studiert und ist promovierter Theologie. Seit 2009 leitet er das Daten- und Informationszentrum beim DIE.

Seit 14 Jahren widmet sich Peter Brandt beruflich der Erwachsenenbildung, u.a. als Redakteur der DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung.

 

OERinfo:  Was macht das DIE im Rahmen der Informationsstelle OER?

Peter Brandt: Für die Informationsstelle OER werden wir die Einstellungen zu OER im Feld der Erwachsenen- und Weiterbildung ermitteln und über die Chancen der OER-Nutzung informieren.

 

OERinfo:  Wie wird das dabei helfen, die Informationslage zu OER in Deutschland zu verbessern?

Peter Brandt: Das DIE verfügt über eine Reihe gut ausgebauter Kanäle zum Feld der Erwachsenen- und Weiterbildung. Die werden wir nutzen, um ehrlich über Chancen und Nachteile von OER zu informieren und das Feld nach Kräften zu mobilisieren. Da vornehmlich die Lehrkräfte in Erwachsenenbildungseinrichtungen OER verwenden sollen, kommt unserem Portal für Lehrende, wb-web, eine besondere Bedeutung zu. Hier werden alle erarbeiteten Ergebnisse gut auffindbar sein. Über wb-web werden wir auch über die ganzen Transferprojekte berichten, die das Feld der Weiterbildung betreffen. Zu Beginn wird eine Bibliografie erarbeitet zu OER in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Anschließend werden wir ein umfangreiches Dossier mit vier Folgen zur Verfügung stellen, differenziert nach Teilbereichen der Erwachsenen- und Weiterbildung.

 

OERinfo:  Was genau sind Ihre Aufgaben innerhalb des Projektes?

Peter Brandt: Ich bin Leiter des Arbeitsbereichs Portale, in dem das Projekt angesiedelt sein wird. Insofern ist meine Rolle eher eine strategisch begleitende. Die Hauptarbeit wird bei einem wissenschaftlichen Mitarbeiter liegen, der zum 1.1.2017 anfängt.

 

OERinfo:  Ein Begriff, der sehr gerne im Zusammenhang mit OER genannt wird, ist „Potential“. Wo sehen Sie in Ihrem Arbeitsbereich ein besonderes Potential für OER?

Peter Brandt: Im Rahmen eines Webinars haben wir mit dem Feld bereits über OER diskutiert und hatten eine enorme Resonanz. 115 Leute haben sich von dem Thema angesprochen gefühlt und intensiv im Chat mit diskutiert. Wenn das als Zeichen für das Interesse des Feldes gewertet werden darf, dann ist das Potential sehr hoch. Allerdings geben uns die bisherigen Studien zu OER im Weiterbildungsbereich auch zu denken. Gerade freiberufliche Trainer, für die Weiterbildung der Haupterwerb ist, müssen noch sehr davon überzeugt werden, ihre Materialien zu teilen. Früher oder später werden sich aber auch in diesem Teilfeld bestimmte Formen der OER durchsetzen, die das Handeln dieser Personen am Markt nicht einschränken. Welche das sein können, kann ich Ihnen vielleicht am Ende des Projekts sagen!

 

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER und Peter Brandt für Deutsches Institut für Erwachsenenbildung
Schlagworte: , , , , ,
Es gibt 0 Kommentare.
2 Pings/Trackbacks für "Chancen zur OER-Nutzung in der Erwachsenen- und Weiterbildung für #OERinfo ermitteln"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden