Anmeldungen zu den OERcamps 2017 ab sofort möglich

BarCamp und Workshops rund um Open Educational Resources

Die Anmeldung startet!

Die Anmeldung startet!

Das OERcamp als Treffen der Praktiker*innen zu digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien im deutschsprachigen Raum wird 2017 gleich vier mal in Deutschland stattfinden. Ab sofort sind Anmeldungen möglich. Die Teilnahme ist kostenlos, und die Plätze werden nach Eingang vergeben – also: Nicht zögern, sondern anmelden!
Weiterlesen ›

Den Mehrwert von OER für die Bildungsarbeit herausstellen: Multiplikatorenfortbildung im Projekt MOIN

OER-Projekte im Porträt – Folge 4: Winfried Krüger im Interview

Den Mehrwert des Einsatzes von OER in der Bildungsarbeit deutlich zu machen, diesen Anspruch hat das Verbundprojekt „Multiplikator/innenunterstützung für Open Educational Resources in Niedersachsen (MOIN)“. Dabei können die Bildungsbereiche Erwachsenenbildung, Hochschule und Schule voneinander lernen. Im Interview erläutert Winfried Krüger, Geschäftsführer der Kreisvolkshochschule Ammerland das Projekt.


Weiterlesen ›

#OER17 – OER Conference „The Politics of Open“

OERinfo-WebTalk 02 mit Josie Fraser am 23.2.2017, 16 Uhr (englisch)

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Die britische OER Conference findet im April 2017 bereits im achten Jahr statt. Das Thema dieses Jahr: „The Politics of Open“. Conference Chair Josie Fraser beschreibt den inhaltlichen Schwerpunkt, gibt einen Ausblick auf das Programm und erklärt, warum die #OER17 auch für die deutsche Community wichtig ist. (Dieser WebTalk findet auf Englisch statt.)

 

Das Video


Weiterlesen ›

Bericht zur Auftaktveranstaltung OERinfo beim DIPF am 12./13.12.2016

Beim Startworkshop von OERinfo. Foto: DIPF, CC BY 4.0

Beim Startworkshop von OERinfo. Foto: DIPF, CC BY 4.0

Am 12. und 13. Dezember 2016 fand im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) der Startworkshop der Förderungslinie OERinfo statt. Organisator und Veranstaltungsort war das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) in Frankfurt/Main.
Weiterlesen ›

OER-Akteure treffen sich bei der Tagung eQualification in Berlin

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Am 20. und 21.02.2017 treffen sich sich Akteure der geförderten Projekte aus dem BMBF-Programm „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“ bei der Konferenz eQualification in Berlin. Dabei sein werden auch Vertreterinnen und Vertreter aus der Förderlinie des BMBF zu OER, OERinfo.
Weiterlesen ›

LOERn – OER in der Lehrerfortbildung verankern

OER-Projekte im Porträt – Folge 3: Susanne Friz und Johannes Philipp im Interview

„Das herkömmliche Urheberrecht ist schlicht nicht bildungsgeeignet und wir erhoffen uns von OER, dass die Lehrkräfte offener und angstfreier mit Bildungsmedien umgehen können – sowohl in der Nutzung als auch beim Selbst-Erstellen.” Susanne Friz und Johannes Phillip stellen das Projekt LOERn – Lehrerfortbildung durch Nutzung und Produktion von OER-Materialien vor, das OER in der Lehrerfortbildung in Bayern verankern will.


Weiterlesen ›

OERcamps 2017 – Call for Workshops gestartet

Ab sofort können Workshopvorschläge für die OERcamps in Hamburg, Köln, München und Berlin eingereicht werden.
Weiterlesen ›

Jointly – gemeinsam für #OER. Kooperation und Unterstützung für OER-Projekte und -Akteure

OERinfo-WebTalk 01 am 14.2.2017, 13.00 Uhr, mit Annett Zobel und Paul Klimpel

jointly-Logo

jointly-Logo

Zahlreiche BMBF-geförderte Projekte beginnen in diesen Tagen, Fortbildungsmaßnahmen und Materialien zu OER zu entwickeln. Das Projekt Jointly will sie dabei unterstützen. Ein „Buffet der Kooperation“, Workshops für IT-ExpertInnen, Hotline und Hackathons sind einige der Vorhaben, die Jointly im #OERinfo-WebTalk vorstellen wird.

 

Das Video


Weiterlesen ›

Wir stellen vor: die #OERinfo-WebTalks

Informationsstelle OER startet interaktives Video-Format

ein WebTalk mit Referenten und Folien (Symbolbild von pb21.de* unter CC BY 3.0)

Im Februar 2017 starten wir hier im Blog der Informationsstelle OER ein neues Format: die #OERinfo-WebTalks. Wir laden Expert*innen für Inputs und Diskussionen rund um OER-Themen ein. Jedermann und Jedefrau können live teilnehmen, Fragen und Kommentare einbringen – oder nachträglich die Aufzeichnungen anschauen.

Die Termine und Themen für die ersten beiden #OERinfo-WebTalks stehen schon fest. Weiterlesen ›

OER039: segu Geschichte – Offener Geschichtsunterricht mit OER

Christoph Pallaske, Foto von Jöran Muuß-Merholz unter CC BY 4.0.

Christoph Pallaske, Foto von Jöran Muuß-Merholz unter CC BY 4.0.

Podcast mit Christoph Pallaske, Geschichtsdidaktiker und Leiter des Projekts segu Geschichte

Ende Januar 2017 endet das OER-Projekt segu Geschichte. Anlässlich des offiziellen Projektabschlusses an der Uni Köln ist Christoph Pallaske, zu Gast in unserer Podcast-Reihe zugehOERt.

Im Gespräch mit Jöran Muuß-Merholz berichtet Christoph Pallaske von der Entstehung der Lernplattform, wie es zur Entscheidung kam, sie als Open Educational Resources zur Verfügung zu stellen, und davon, welche Probleme sich bei historischen Inhalten mit dem Urheberrecht stellen. Außerdem erzählt er in einem „Bonustrack“, wie segu Geschichte kurz vor Projektabschluss selbst Geschichte schrieb – leider zum Thema Abmahnungen für frei lizenzierte Bilder.

Der Podcast


Weiterlesen ›

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden