Blog-Archive

Sensibilisierung von Multiplikatoren für den Austausch freier Bildungsmedien – OSM@BB

OER-Projekte im Porträt – Folge 09: Henry Freye im Interview

Das Projekt OSM@BB hat zum Ziel, Multiplikatoren aus dem schulischen Kontext in Berlin und Brandenburg für die Möglichkeiten zu sensibilisieren, die im Austausch von OER stecken. In einem weiteren Schritt wird die Vermittlung von OER-Kompetenzen mit dem Themenfeld „Soziales Lernen“ verknüpft, das in seinen unterschiedlichen Ausprägungen – von Konfliktlösung bis Rechtsextremismusprävention – adressiert wird.


Weiterlesen ›

Mainstreaming OER: Fortbildungen für Multiplikatoren in Nordrhein-Westfalen

OER-Projekte im Porträt – Folge 8: Dr. Bettina Waffner im Interview

Für den Einsatz digitaler Medien in der Bildung zu sensibilisieren und zu qualifizieren, das ist das Ziel des LearningLab der Universität Duisburg-Essen. Das LearningLab-Projekt „MainstreamingOER“ richtet sich an Multiplikator*innen, die das Thema OER in Schule, Hochschule und Weiterbildung tragen sollen. Wie das organisiert ist und welche inhaltlichen Schwerpunkte es gibt, erklärt Dr. Bettina Waffner im Interview.

Weiterlesen ›

Webinar „OER Fachexperten braucht die Welt“

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Unter dem Slogan „OER Fachexperten braucht die Welt“ findet am 30.03. von 10:00 bis 11:00 Uhr ein kostenloses Webinar des #OERinfo-Projekts MuMiW, Open Educational Resources – Macher und Multiplikatoren in der Weiterbildung statt.
Im Webinar erfahren Interessierte, wie sie OER-Expert*in werden können und welche Vorteile daraus für die eigene Tätigkeit als Weiterbildner*in, Trainer*in oder Coach erwachsen. Die Veranstalter*innen des Webinars sind überzeugt: OER hat das Potenzial, etablierte Geschäftsmodelle des Bildungsmarktes zu verändern.
Weiterlesen ›

Das Buffet bestücken: JOINTLY-Kooperationsworkshop für OER-Projekte in Weimar

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.


Das OER-Projekt JOINTLY veranstaltet am 23. und 24.03.2017 in Weimar einen ersten Kooperationsworkshop für OER-Multiplikator*innen und IT-Fachleute. Dabei sein werden Akteure aus verschiedenen Bundesländern und Bildungsbereichen.

Weiterlesen ›

Gelungener Start für OERsax

Anregende Vorträge und Diskussionen beim Kick-Off in Dresden

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Mit einem Kick-Off in Dresden ist OERsax offiziell gestartet. Die Veranstaltung brachte Akteure aus Hochschulen, Schulen, Bibliotheken und Unternehmen zusammen. Diskutiert wurde, wie OER an den Hochschulen in Sachsen verankert werden kann.

Weiterlesen ›

„Cape Town +10: Reflections on the Global State of Open Education“ Abschlusspanel OEglobal 2017

Video vom Closing Panel der OEglobal vom 10. März 2017

Das Keynote Panel „Cape Town +10: Reflections on the Global State of Open Education“ bildete den Abschluss der Konferenz OEglobal im März 2017 in Kapstadt, Südafrika.

Weiterlesen ›

Vom Bekenntnis zur Aktion – die Perspektiven von OER in der Welt voranbringen

Interview zur Vorschau auf den zweiten UNESCO OER World Congress in Ljubljana

Was ist vom zweiten UNESCO OER World Congress in Ljubljana zu erwarten und warum ist Slowenien ein so geeigneter Gastgeber für eine breite Diskussion über das Potenzial von Open Educational Resources? Dr. Barbara Malina, Mitja Jermol und Gasper Hrastelj geben Auskunft im Interview mit OERinfo.

Weiterlesen ›

fOERder-Award 2016 für die Jungen Tüftler – Was wurde aus dem Preisgeld?

OERinfo fragt ein Jahr nach der Auszeichnung bei den Jungen Tüftlern nach

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Aus Workshop-Inhalten der Jungen Tüftler Mitmach-Tutorials machen, das war die Absicht der Gewinner des fOERder-Awards 2016. Was ist aus der Idee geworden und welche Auswirkungen hatte die Auszeichnung auf die Arbeit der Jungen Tüftler? OERinfo fragt nach.

Weiterlesen ›

Den Mehrwert von OER für die Bildungsarbeit herausstellen: Multiplikatorenfortbildung im Projekt MOIN

OER-Projekte im Porträt – Folge 4: Winfried Krüger im Interview

Den Mehrwert des Einsatzes von OER in der Bildungsarbeit deutlich zu machen, diesen Anspruch hat das Verbundprojekt „Multiplikator/innenunterstützung für Open Educational Resources in Niedersachsen (MOIN)“. Dabei können die Bildungsbereiche Erwachsenenbildung, Hochschule und Schule voneinander lernen. Im Interview erläutert Winfried Krüger, Geschäftsführer der Kreisvolkshochschule Ammerland das Projekt.


Weiterlesen ›

LOERn – OER in der Lehrerfortbildung verankern

OER-Projekte im Porträt – Folge 3: Susanne Friz und Johannes Philipp im Interview

„Das herkömmliche Urheberrecht ist schlicht nicht bildungsgeeignet und wir erhoffen uns von OER, dass die Lehrkräfte offener und angstfreier mit Bildungsmedien umgehen können – sowohl in der Nutzung als auch beim Selbst-Erstellen.” Susanne Friz und Johannes Phillip stellen das Projekt LOERn – Lehrerfortbildung durch Nutzung und Produktion von OER-Materialien vor, das OER in der Lehrerfortbildung in Bayern verankern will.


Weiterlesen ›

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden