OER-Bibliographie (FIS-Literaturdatenbank)



Die OER-Bibliographie aus der FIS-Literaturdatenbank beinhaltet eine Auswahl der wegweisenden Veröffentlichungen zu Open Educational Ressources, die frei zugänglich und verfügbar sind. Eingeschlossen im Literaturverzeichnis sind u.a.:

  • Studien zum Einsatz von OER in allen Bildungsbereichen
  • Politische Strategien
  • Praxishandreichungen für Lehrende
  • Konzepte offener Pädagogik
  • Grundlagenwerke zu Medienkompetenz und E-Learning
  • Forschung zu OER-Infrastrukturen

Weitere frei zugängliche Literatur können Sie in der FIS-Literaturdatenbank recherchieren. Einfach in "Erweiterte Literatursuche" den Haken bei "online verfügbare Dokumente" setzen.



Logo Fachportal Pädagogik

Sortieren:
Titel: auf ab | Erscheinungsjahr: auf ab


161
Schön, Sandra; Ebner, Martin

Warum Trainer_innen und Lehrende offene Bildungsressourcen benötigen.

162
Petko, Dominik; Egger, Nives

Wer braucht Bildungsserver? Eine Studie zu Bekanntheit und Nutzung des Schweizerischen Bildungsservers im Vergleich verschiedener Nutzergruppen mit unterschiedlicher Medienaffinität.

In einer Befragung von 2432 Nutzenden und Nicht-Nutzenden des Schweizerischen Bildungsservers zeigt sich, dass die Informationsangebote des Bildungsservers nicht die zentrale Rolle haben wie im Leistungsauftrag anvisiert. Genutzt werden stattdessen vor allem die Gratis-Kommunikationswerkzeuge, die das Bildungsportal in Form einer Lernplattform anbietet. Differenzielle Analysen zeigen zudem, dass insbesondere Lehrpersonen aus höheren Schulstufen, Personen aus der Bildungsverwaltung sowie ...

2015
163
Deimann, Markus; Neumann, Jan; Muuss-Merholz, Joeran

Whitepaper Open Educational Resources (OER) an Hochschulen in Deutschland – Bestandsaufnahme und Potenziale 2015.

Das vorliegende Whitepaper gibt einen Überblick über Begrifflichkeiten (1), Entstehung und Stand der Dinge (2), sowie zentrale Akteure und Projekte der Debatte in Deutschland (4) und weltweit (6). Dabei wird deutlich, dass OER als Querschnittsthema viele verschiedene Akteure in Politik, Verbänden und Zivilgesellschaft betrifft. Auch innerhalb einer Hochschule braucht es das Zusammenwirken unterschiedlicher Akteure, um die Potenziale von OER zu nutzen. Im Whitepaper werden dann ...

2015
164
Blees, Ingo; Deimann, Markus; Seipel, Hedwig; Hirschmann, Doris; Muuss-Merholz, Joeran

Whitepaper Open Educational Resources (OER) in Weiterbildung/Erwachsenenbildung Bestandsaufnahme und Potenziale 2015.

In der deutschsprachigen Diskussion stehen bisher die Bildungsbereiche Schule und Hochschule im Vordergrund. Aber auch für die Erwachsenenbildung/Weiterbildung nimmt die Debatte an Fahrt auf. Auf grundlegender Ebene passen Weiterbildung und OER gut zusammen, was in Kapitel 1 anhand der vier Leitgedanken für die ‚Fortentwicklung […] des Bereichs der Weiterbildung im Rahmen des lebenslangen Lernens‘ (KMK 2013: 171) aufgezeigt wird. […] OER ist ein Thema, das in...

2015
165
Dudek, Brittany; Duran, Darci; Parscal, Tina

Wide Open Voices: Experiences of OER Course Developers

As the affordability of higher education dominates the spotlight, open educational resources (OER), low cost, and free-to-student materials are widely offered as a solution. This paper outlines the experiences of course developers who contributed to a large-scale OER initiative, including training, knowledge, effort, and satisfaction of course development support services. (As Provided).

2019