OER-Bibliographie (FIS-Literaturdatenbank)



Die OER-Bibliographie aus der FIS-Literaturdatenbank beinhaltet eine Auswahl der wegweisenden Veröffentlichungen zu Open Educational Ressources, die frei zugänglich und verfügbar sind. Eingeschlossen im Literaturverzeichnis sind u.a.:

  • Studien zum Einsatz von OER in allen Bildungsbereichen
  • Politische Strategien
  • Praxishandreichungen für Lehrende
  • Konzepte offener Pädagogik
  • Grundlagenwerke zu Medienkompetenz und E-Learning
  • Forschung zu OER-Infrastrukturen

Weitere frei zugängliche Literatur können Sie in der FIS-Literaturdatenbank recherchieren. Einfach in "Erweiterte Literatursuche" den Haken bei "online verfügbare Dokumente" setzen.



Logo Fachportal Pädagogik

Sortieren:
Titel: auf ab | Erscheinungsjahr: auf ab


141
Nkuyubwatsi, Bernard

Revisiting the Reusability and Openness of Resources in the Massachusetts Institute of Technology Open Courseware

The marketing of the Massachusetts Institute of Technology (MIT) Open Courseware gives the impression that it has the potential to contribute to quality open learning and opening up higher education globally. It is from this perspective that the potential contribution of Open Educational Resources (OER) units in the MIT Open Courseware to opening up higher education in Rwanda was investigated. Ten OER units were sampled as objects of the study. I took the role of an archive analyst, giving fu...

2018
142
Ketterl, Markus

Scalable multimedia learning.

Universities want to go where the learners are to share their rich scientific and intellectual knowledge beyond the walls of the academy and to expand the boundaries of the classroom. This desire has become a critical need, as the worldwide economy adjusts to globalization and the need for advanced education and training becomes ever more critical. Unfortunately, the work of creating, processing, distributing and using quality multimedia learning content is expensive and technically challengi...

2013
143
Neumann, Jan; Kreutzer, Till; Mayrberger, Kerstin; Weichert, Nils; Horndasch, Sebastian; Bail, Christoph; Kortenkamp, Ulrich; Libbrecht, Paul; Blees, Ingo; Wüstenhagen, Benjamin; Spang, André; Esken, Saskia

Schöne neue Welt?

Die Herausgeber haben für das Netzwerk Bildung einen umfassenden Sammelband zum Thema offene Lehr- und Lernmittel an Schulen zusammengestellt. Inhalt: 10 Punkte. – Jan Neumann: Open Educational Resources – Grundlagen und Herausforderungen. – Till Kreutzer: Urheberrecht, Finanzierung und Qualitätssicherung – Unüberwindbare Probleme auf dem Weg zu freien Bildungsmaterialien? – Kerstin Mayrberger: Partizipativ Lehren und Lernen mit digitalen, freien B...

2014
144
 

Schöne neue Welt?

Die Frage der Qualitätssicherung [von Open Educational Resources], aber vor allem die Möglichkeiten der vernetzten und gemeinsamen Entwicklung von Materialien, deren Anpassung und die Voraussetzungen und Bedingungen dafür, werden in den folgenden Beiträgen untersucht. Die vorgestellten best-practice-Beispiele können […] dazu wichtige Hinweise geben, Erfahrungen vermitteln und erste Antworten geben: 1. Wie schön ist die ‚Neue Welt‘, die sich da a...

2014
145
 

School’s out?

Die Entwicklung digitaler Medien verändert menschliches Handeln in vielen Bereichen: Wir kommunizieren, kooperieren, partizipieren und amüsieren uns anders als noch vor einigen Jahren. Diese von der Digitalisierung bestimmten dynamischen Prozesse kennen keine institutionellen Grenzen. Mobile Medien sind allgegenwärtig. Die Schule als ein Bildungsort, an dem Kinder und Jugendliche einen Großteil ihrer Lebenszeit verbringen, ist somit vor neue Herausforderungen gestellt. Ka...

2014
146
Camilleri, Anthony F.; Ehlers, Ulf-Daniel; Pawlowski, Jan

State of the Art Review of Quality Issues related to Open Educational Resources (OER).

This report provides an overview of definitions of quality for OER, suggests a conceptual mapping and reviews the major issues related to the quality for OER. The outcomes of the report can be outlined as follows: First, when reviewing a set of definitions of OER we find that they all: cover both use and reuse, repurposing, and modification of resources; include free use of these resources for educational purposes by teachers and learners; encompass all types of digital media. Secondly, there...

2014
147
 

Studieren neu erfinden – Hochschule neu denken.

Die Beiträge [dieses Tagungsbandes] stellen innovative Konzepte für mediengestütztes Lehren und Lernen vor, indem sie eLearning aus mehreren Perspektiven beleuchten: Sie entwerfen neue Lernszenarien, die auf Ideen für partizipatives Lernen beruhen, sie diskutieren deren Einbettung in die Prozesse und Prinzipien der Hochschul- und Personalentwicklung, sie erörtern die Konsequenzen für die Kompetenzenentwicklung der Lehrenden und stellen Open Educational Resources ...

2007
148
 

Successfully disseminating and exploiting project results and products of strategic partnerships.

This handbook is intended primarily for project coordinators and project partners of the strategic partnerships key action (KA2) as they hold key positions in terms of the dissemination and exploitation of product and project results. However, it might also be of interest and helpful to other project leaders in Erasmus+, e.g. those implementing mobility projects (KA1). It contains:the description of key elements of the dissemination process, consolidated with visual prompts; helpful recommend...

2018
149
de Langen, Frank H. T.

Sustainability of Open Education through Collaboration

The definition of openness influenced the sustainability of business models of Open Education (OE). Yet, whether openness is defined as the free (re)usage of resources, or the free entry in courses, there always is a discussion on who pays for the resources used in these offerings. The free offering of courses or materials raises the question if OE can be maintained independent of large government subsidies. This article analyzes four cases that each have a different approach to OE and (finan...

2018
150
 

Synergie(n!).

Band 24 der Universitätskolleg-Schriften stellt eine Zusammenstellung von informativen und anregenden Beiträgen zum Qualitätspakt Lehre (QPL) im Jahr 2017 dar. Die insgesamt 14 Beiträge sind in die Abschnitte ‚Strategien und Organisationen‘ und ‚Lehre und Betreuung‘ untergliedert und sollen den Transfergedanken der bundesweit geförderten QPL-Projekte stärken. Inhalt: Strategien und Organisationen (Nacken, Heribert/Krieg, Aloys: Digitalisie...

2018