OER-Bibliographie (FIS-Literaturdatenbank)

1
Aschemann, Birgit

Die digitale Bereitschaft der Erwachenenbildung. Der EBmooc für ErwachsenenbildnerInnen.

Die europäische Erwachsenenbildung scheint wenig ‘digital bereit’ zu sein: In den Bildungseinrichtungen dominieren Desktop-PCs, ältere Lernmanagementsysteme und Softwarelösungen, wenige Anbieter haben E-Learning-Angebote im Programm oder arbeiten mit Blended Learning. Auch ist die Ausbildung der ErwachsenenbildnerInnen im Bereich des digitalen Arbeitens wenig systematisiert. Gerade ErwachsenenbildnerInnen aber könnten, wie die Autorin im vorliegenden Beitrag be...

2017
2
Braßler, Mirjam; Holdschlag, Arnd; Berk, Ivo Van Den

Nachhaltige Zukunftsperspektiven. Erstellung von Open Educational Resources (OER) in der Hochschullehre.

Das vorliegende Sammelwerk trägt auf unterschiedliche Weise zur Förderung der Nachhaltigkeit bei. Im ersten Abschnitt geht es um die Lehre. Das Lehr-Lern-Format ‘Sustainable Futures’ wurde derart konzipiert, dass es für Studierende ein nachhaltiges Lernen ermöglicht. Studierende stehen im Zentrum des Lehr-Lern-Prozesses: In interdisziplinären Teams definieren sie eigenständig, welches Problem sie aus dem Themenfeld der Nachhaltigkeit behandeln mö...

2017
3
Green, Timothy D.; Brown, Abbie

The educator’s guide to producing new media and open educational resources.

2017
4
Heinen, Richard; Kerres, Michael; Scharnberg, Gianna; Blees, Ingo; Rittberger, Marc

A federated reference structure for open informational ecosystems.

The paper describes the concept of a federated ecosystem for Open Educational Resources (OER) in the German education system. Here, a variety of OER repositories (ROER) (Muuß-Merholz & Schaumburg, 2014) and reference platforms have been established in the recent past. In order to develop this ecosystem, not only are metadata standards necessary, but also open Application Programming Interfaces (APIs) are required in order to exchange information. In conclusion, it is essential that...

2016
5
 

Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft.

In der ‘Digitalen Agenda 2014-2017’ hat die Bundesregierung eine neue Bildungsoffensive angekündigt, um die Menschen in Deutschland auf die gestiegenen Anforderungen der digitalen Arbeitswelt und Wissensgesellschaft noch besser vorzubereiten. Daran arbeitet das Bundesministerium für Bildung und Forschung gemeinsam mit den Ländern und weiteren Akteuren aus dem Bildungsbereich. Mit der Strategie ‘Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft’...

2016
6
 

Durch Stärkung der Digitalen Bildung Medienkompetenz fördern und digitale Spaltung überwinden.

Der Deutsche Bundestag hat am 2. Juli 2015 den Beschluss gefasst: „Durch Stärkung der Digitalen Bildung Medienkompetenz fördern und digitale Spaltung überwinden“. Hierzu hat eine vom IBI – Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft gGmbH (Berlin) getragene, qualitative Evaluationsstudie Resonanzen und Trends zur Einschätzung dieser Parlamentsentscheidung ermittelt. … In den Beiträgen der 54 interviewten Fachleute können vie...

2016
7
Voges, Michael; Dewitz, Nora von; Gogolin, Ingrid; Romig, Gabriele; Schreier, Gudrun; Severin, Diemut; Arnz, Siegfried; Muras, Anne

Flucht und Schule.

Inhalt: 10 Punkte. – Voges, Michael: Bildung als integrative Gesamtaufgabe: Warum die Beschulung von Geflüchteten Herausforderung und Chance zugleich ist. – Diversity Education. – Dewitz, Nora von: Neu zugewanderte Schüler_innen – Ausgangslage und schulische Einbindung. – Open Educational Resources als Lehrmaterial für Geflüchtete: Das Refugee Phrasebook. – Gogolin, Ingrid: Sprachliche Bildung, Mehrsprachigkeit, Deutsch als Zweitsprache....

2016
8
Castaño Muñoz, Jonatan; Punie, Yves; Inamorato Dos Santos, Andreia; Mitic, Marija; Morais, Rita

How are Higher Education Institutions Dealing with Openness?

‘Open Education is on the agenda of half of the surveyed Higher Education Institutions (HEIs) in France, Germany, Poland, Spain and the United Kingdom. For the other half of HEIs, Open Education does not seem to be an issue, at least at the time of the data collection of the survey (spring 2015). This report presents results of a representative a survey of Higher Education institutions in five European countries (France, Germany, Poland, Spain and the United Kingdom) to enquire about th...

2016
9
 

Machbarkeitsstudie zum Aufbau und Betrieb von OER-Infrastrukturen in der Bildung (Stand: Februar 2016).

Seit einer ersten gemeinsamen Expertenanhörung des BMBF und der KMK im Jahr 2012 hat das Thema Open Educational Resources (OER) auch in Deutschland Eingang in die bildungspolitische Agenda gefunden. … Um Bedarf, Voraussetzungen und Zielrichtungen einer öffentlichen Förderung freier Bildungsmaterialien zu konkretisieren, hat das BMBF die Geschäftsstelle des von Bund und Ländern getragenen Deutschen Bildungsservers mit der Durchführung einer Machbarkeitsstudi...

2016
10
Baumgartner, Peter; Brandhofer, Gerhard; Ebner, Martin; Gradinger, Petra; Korte, Martin

Medienkompetenz fördern – Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter.

Dieser Beitrag widmet sich dem Stand in der Aus- und Weiterbildung zur Medienkompetenz mit besonderem Fokus auf interaktive digitale Medien. Wir gehen dabei davon aus, dass die Nutzung digitaler Medien zwar eine Reihe positiver Entwicklungen, sowohl in der Lehre als auch im Lernprozess, initiieren und freisetzen kann, dass aber Technikeinsatz allein noch keinen Garant für eine Qualitätssteigerung im Bildungssystem darstellt. Die technischen Möglichkeiten digitaler Medien mü...