Blog Posts

eScouts OER: Förderung von OER an der Ruhr-Universität Bochum


https://youtu.be/tJN_tUtUoBI

Weiter lesen

Die Eindrücke aus der OER-Twitter-Community vom #OERcamp18 Ost in Leipzig


Zum ersten Mal war das #OERcamp in Leipzig und wieder war es auch via Twitter möglich, dem Geschehen über den Hashtag #OERcamp18 zu folgen. Die OER-Community war sehr fleissig, insgesamt wurden innerhalb von 7 Tagen etwa 750 Tweets mit dem Hashtag #OERcamp18 Ost in Leipzig gepostet. Wir zeigen ein Auswahl.

Weiter lesen

Hallo Leipzig! – Das #OERcamp 2018 Ost startet


Das #OERcamp ist am 26. und 27. Mai 2018 in Leipzig der Treffpunkt für alle, die sich mit Open Educational Resources und der dazu gehörigen Bildungspraxis beschäftigen wollen. Angesprochen sind Neulinge im Thema ebenso wie Fortgeschrittene. Kern des #OERcamps ist eine Mischung aus vorab feststehenden Workshops und einem BarCamp-Teil. Eine spontane Teilnahme vor Ort ist möglich, auch aus der Ferne lässt sich das OERcamp verfolgen. Wir zeigen, wie das geht.

Weiter lesen

Warum es wichtig ist, Vorschläge für den Entwurf zur OER-Empfehlung der UNESCO einzureichen


https://youtu.be/xZHHdvovm8g

Weiter lesen

Make-a-MOOC auf mooin


https://youtu.be/ylu_vY-yaqA

Weiter lesen

Studie zu KlasCement – Wann und warum nutzen Lehrende die OER-Plattform?


https://youtu.be/0VjbKHhFttk

Weiter lesen

Creative Commons wächst weiter – State of the Commons zeigt Entwicklung in 2017


Creative Commons ist die Organisation hinter den gleichnamigen Lizenzen, die sich als Standardlizenzen für freie Bildungsmaterialien etabliert haben. Die Organisation legt mit ihrem Jahresbericht „State of the Commons“ eine eindrucksvolle Bilanz ihres Wirkens vor. Gleichzeitig werden neue Arbeitsbereiche vorgestellt.

Weiter lesen

MinetestEDU: eine OER Minecraft Alternative


https://youtu.be/QkS9WDmV5A8

Weiter lesen

PortaBLe – Das Portal zur Bielefelder Lehrerbildung


https://youtu.be/5PybP6Cy550

Weiter lesen

OER im Handwerk – Lernende und Auszubildende in die Produktion von Materialien einbeziehen


Im Vergleich zu anderen Bildungsbereichen steht die berufliche Bildung in Sachen offener Bildungsmaterialien noch ganz am Anfang der Entwicklungen. Warum aber nicht auch die Lernenden und Auszubildenden in die Produktion von Materialien mit einbeziehen? Susanne Grimm vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mit Tipps, wie Betriebe von OER für sich und ihre Auszubildenden profitieren können.

Weiter lesen