Veranstaltungen und Termine zu OER

August 2016

  • Forschung zu OER wird im Rahmen eines „Open Education Research Track“ vom 17.-19.08.2016 in Berlin vorgestellt. Den Rahmen bildet die OpenSym 2016, das 12 internationale Symposium für Open Collaboration. Ein Call for Submissions ist bis März 2016 auf der Suche nach innvoativen Forschungsansätzen im Bereich OER.

Juni 2016

  • Am 25.Juni 2016 kommen in Berlin Akteure aus den Bereichen Schule, Hochschule, Initiativen, Stiftungen, Wirtschaft, Politik & Verwaltung zusammen um sich beim Symposium Richtungsweiser Bildung, über Herausforderungen im Bereich der Digitalisierung schulischer Bildung auszutauschen. Schwerpunkt der Veranstaltung ist das Thema „Inklusion“.

April 2016

  • Am 19. und 20.4.2016 findet an der Universität Edinburgh die Tagung OER16 mit dem Fokus auf eine Kultur der Offenheit statt. Das Programm der Tagung und eine Übersicht der Vortragenden gibt es auf der Webseite zur Veranstaltung.
  • Kraków, Polen, ist der Veranstaltungsort der Open Education Global Conference 2016, die vom 12.-14.04.2016 an der AGH University of Science and Technology stattfindet. Die Konferenz will Akteure aus Forschung und Praxis, sowie Entscheider zusammenbringen, um sich zu dem Themenkomplex „Convergence Through Collaboration“ auszutauschen.

März 2016

  • Mit dem OER-Fachforum unter dem Motto „Macher treffen Entscheider” findet am 01.03. die erste Leistungsschau zu Open Educational Resources im deutschsprachigen Raum statt. Das Format bietet die Möglichkeit, eigene Projekte vorzustellen und sich mit anderen Akteuren auszutauschen. Das OER-Fachforum voraussichtlich 9 bis 19 Uhr stattfinden. Im Anschluss daran werden die OER-Awards 2016 verliehen. Veranstaltungsort ist die Landesvertretung Schleswig-Holstein, In den Ministergärten 6-8, 10117 Berlin (nahe Potsdamer Platz).
    Einreichungen für Beiträge zu Panels und Thementische, Poster und Infostände sind über den Call for Participation möglich.

Februar 2016

  • Am 28. und 29.02.2016 findet das fünfte OERCamp im Rahmen des OER Festivals #OERde16 statt. Es handelt sich dabei um eine praxisorientierte Veranstaltung, auf der die konkrete Umsetzung der OER Idee in den Bildungsalltag im Vordergrund steht. Das OERCamp 2016 bietet eine bunte Mischung aus dem vor Ort erstellten Ad-Hoc-Programm und ca. 15 vorab angekündigte Workshops. Eine Anmeldung für beide oder auch nur einen Tag ist ab sofort möglich. Daneben gibt es auch einen Call for Participation.

Januar 2016

  • Eine Fachtagung im Projekt Mapping OER veranstaltet Wikimedia Deutschland unter dem Titel „Bildungsmaterialien gemeinsam gestalten“ am 22. Januar 2016 im Quadriga Forum Berlin-Mitte. Anmeldung und Details auf der Webseite des Projekts.

November 2015

Oktober 2015

September 2015

  • Das #OERcamp 2015 findet erstmalig unter dem Dach des EduCamp statt. Vom 4.-6. September 2015 werden sich Bildungsaktive in Berlin treffen, um sich zu OER und weiteren Bildungsthemen auszutauschen.
  • OER-Aufgabe für Bibliotheken. Die Weiterbildung für Beschäftigte der Wissenschaftlichen und Öffentlichen Bibliotheken widmet sich grundlegenden Fragen um OER und entwickelt konkrete Perspektiven zur Integration von OER in das Dienstleistungsangebot von Bibliotheken. Die Veranstaltung findet am 17.09.2015 an der FH Köln statt.

August 2015

  • Open Content Licensing for Educators. Offene Lizenzen vergeben für Lehrpersonen – dieses Thema behandelt der kompakte MOOC (2 Wochen) vom 26. August bis 09. September. Er richtet sich an Lehrende und vermittelt grundlegende Kenntnisse in Fragen von Lizenzierung von Bildungsmaterial als OER.

Juni 2015

  • Der hangout on air mit Josie Fraser, ICT Strategy Lead (Children’s Capital), Leicester City Council findet zum Thema DigiLit Leicester – OER to support digital literacy in schools am 16. Juni 2015, ab 16.00 Uhr statt.

Mai 2015

  • Der WebTalk „OER: Graswurzelbewegung trifft Bildungspolitik“ von ununi.TV führt am 21.05.2015 in einer Gesprächsrunde Elly Köpf (Wikimedia, Projekt Mapping-OER), Ingo Blees und Axel Kühnlenz (DIPF, Bildungsserver), Saskia Esken MdB (Ausschuss Digitale Agenda) sowie Markus Deimann und Anja C. Wagner (Moderation) zusammen. Gemeinsam reflektieren die Expert/innen über die Perspektiven von OER.
  • Am 11.5.2015 startet der sechswöchige, kostenlose Online-Kurs zu Open Educational Resources (COER).
  • Mit einem Podiumsgespräch in Berlin wird am 04.05.2015 die Veröffentlichung der Whitepaper OER an Hochschulen Deutschland und OER in der Weiterbildung gewürdigt. Die Veranstaltung unter dem Motto “OER in Weiterbildung und Hochschule” wird auch aufgezeichnet. Die Aufzeichnung als Video und Podcast findet sich hier.

April 2015

März 2015

November 2014

  • Der ganztägige Workshop „OER Kompetenz“  der Medienanstalt Berlin-Brandenburg und des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik der ESCP Europe findet am 22. November 2014  in Berlin statt.
  • Die Talkrunde „Best practice OER – policy making“ findet am 5. November 2014 in Berlin statt. Die Technologiestiftung Berlin ist der Veranstalter.

Oktober 2014

September 2014

April 2014

Anfang 2014

September 2013

  • OER-Konferenz 2013 – Die Veranstaltung von Wikimedia Deutschland e.V. im September 2013 wurde online intensiv dokumentiert.
  • OER Köln Camp – Am 21. September fand in Köln eine eintägige Veranstaltung „OER Köln – Camp für freie Bildungsmaterialien“ statt.

September 2012

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden