Blog-Archive

Synergieeffekte ermöglichen – OERinfo in der Fachzeitschrift Synergie

Foto von der Broschüre

Foto von Tobias Steiner für SynLLOER, CC BY 4.0

OER ist das aktuelle Schwerpunktthema der Zeitschrift Synergie: Fachmagazin für Digitalisierung in der Lehre. Darin wird über die Informationsstelle OER berichtet, es gibt einen Einblick in die Bildungspraxis mit OER und eine Extra-Broschüre fasst u. a. wichtige rechtliche Aspekte rund um OER zusammen.

Weiterlesen ›

Zum Start von OERinfo im Sommer 2017 – Ingo Blees im Interview

Grafik von Sonja Borski unter CC BY 4.0

Grafik von Sonja Borski unter CC BY 4.0

Mit der Vorstellung des neuen Designs wurde ein weiterer Schritt vollzogen hin zum erweiterten Angebot von OERinfo. Warum der Relaunch des Web-Angebots auf Sommer 2017 verlegt wurde und was danach von OERinfo zu erwarten ist, erläutert Projekt-Koordinator Ingo Blees im Interview.
Weiterlesen ›

OERinfo mit neuem Design – und Vorstellung des Konzepts der Informationsstelle OER

OER-Projekte im Porträt – Folge 09: Ingo Blees und Luca Mollenhauer im Interview

Das neue Logo von OERinfo.

Das neue Logo von OERinfo.

Das neue Design der Informationsstelle OER – OERinfo ist da. OERinfo-Koordinator Ingo Blees erklärt in diesem Beitrag, was es damit auf sich hat. Zusätzlich stellen Ingo Blees und Luca Mollenhauer die Ziele und Aufgaben von OERinfo in einem Videobeitrag vor.
Weiterlesen ›

Ingo Blees über die Koordinierung der Informationsstelle OER

OERinfo im Porträt: Deutsches Institut für internationale pädagogische Forschung (DIPF) / Deutscher Bildungsserver (DBS)

Ingo Blees, Foto: Sonja Borski, CC BY 4.0

Ingo Blees, Foto: Sonja Borski, CC BY 4.0

Ingo Blees ist Koordinator der Informationsstelle OER. Mit dem Thema OER beschäftigt er sich am DIPF seit 2012.

Das DIPF ist ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft mit den Arbeitsgebieten Bildungsforschung und Bildungsinformation. Es liefert z.B. Forschungsbeiträge zu PISA oder zum nationalen Bildungsbericht. Und am DIPF werden eine Reihe von Portalen und Datenbanken zur Fachinformation im Bereich Bildung und Erziehung betrieben: die Fachinformationssytem (FIS) Bildung, ein Forschungsdatenzentrum (FDZ Bildung) und der Deutsche Bildungsserver.
Im Gespräch erzählt Ingo Blees, was seine Aufgaben für die Informationsstelle OER sind.
Weiterlesen ›

Ein Blick ins Ausland: Was lässt sich für die Etablierung von OER von anderen Ländern lernen?

Dokumentation des OER-Fachforums: Video zu Panel PaA15

Weiterlesen ›

Infrastruktur für OER in Deutschland? Ein Konzeptvorschlag anhand der Machbarkeitsstudie für eine OER-Infrastruktur des BMBF

Dokumentation des OER-Fachforums: Video zu Panel PaA11

Panel powered by Deutscher Bildungsserver und Learning Lab der Uni Duisburg-Essen

Weiterlesen ›

Öffentliche Diskussion zu den BMBF-Geldern

UPDATE 21.5.2015: Die Aufzeichnung des Gesprächs

Die 2 Millionen Euro, die 2015 im Haushalt des BMBF vorgesehen sind, gehen zu Teilen an Projekte von Wikimedia und DIPF. Wie wurde das entschieden? Was passiert in den Projekten? Und wie passt das zur Idee offener Bildung? Das wird in einem Hangout on Air von ununi.tv am Donnerstag, 21. Mai 2015, ab 12:15 Uhr diskutiert. Der Titel: „OER: Graswurzelbewegung trifft Bildungspolitik“.

Aus der Ankündigung: Weiterlesen ›

BMBF beauftragt Machbarkeitsstudie zu OER beim Deutschen Bildungsserver / DIPF

BMBF - Pressemitteilung (nicht unter freier Lizenz)

BMBF – Pressemitteilung (nicht unter freier Lizenz)

Das BMBF hat per Pressemitteilung bekannt gegeben, was es in Sachen OER plant bzw. schon auf den Weg gebracht hat.

Aus den 2 Mio. Euro, die für OER in 2015 im Bundeshaushalt vorgesehen sind, wird zum einen das Projekt „Mapping OER“ von Wikimedia Deutschland finanziert (wir berichteten).

Darüber hinaus wird eine Studie beim Deutschen Bildungsserver (DBS) bzw. dessen Betreiber dem DIPF in Auftrag gegeben:

„Konkrete Ansatzpunkte für eine Förderung von offenen Bildungsmaterialien soll zum einen eine Studie liefern, die das Bundesbildungsministerium beim Deutschen Bildungsserver (DBS) am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) in Auftrag gegeben hat. Die Studie soll die Voraussetzungen für den Aufbau einer digitalen OER-Infrastruktur im Internet untersuchen.“ (aus der Pressemitteilung)

Etwas mehr über die Studie erfahren wir aus einer Pressemitteilung des DIPF selbst: Weiterlesen ›

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden