Blog-Archive

OER-Recht, Hacking H5P, Barrierefreiheit im Digitalen und unterschätzte OER-Formate

Impressionen vom OERcamp West

Plenum beim OERcamp in Köln, Foto: Gabi Fahrenkrog, CC BY 4.0

Plenum beim OERcamp in Köln, Foto: Gabi Fahrenkrog, CC BY 4.0

Rund 160 Interessierte aus allen Bildungsbereichen kamen am 12. und 13. Mai zum zweiten der insgesamt vier #OERcamps 2017 an die TH Köln. Unter den insgesamt 67 Workshops und Sessions boten sich den Teilgebenden ungewöhnliche Formate wie etwa eine Gerichtsverhandlung zu OER-Fragen oder eine H5P-Hacking-Session.

Weiterlesen ›

#OERcamp 2017 West in Köln

Vier Möglichkeiten zur Teilnahme online

ein Sessionplan auf einer Pinnwand

Foto „Sessionplan analog“ von Gabi Fahrenkrog für OERinfo unter CC BY 4.0

Am Freitag und Samstag, 12. und 13. Mai 2017 treffen sich in Köln rund 200 Menschen für das zweite #OERcamp in 2017. Für alle, die nicht vor Ort dabei sein können, erklären wir vier Möglichkeiten zur Tele-Partizipation. Weiterlesen ›

Wortspiele, Fragezeichen, Aha-Erlebnisse und Aufbruchstimmung – das war das #OERcamp17 Süd

Zwei Tage geballtes zuhOERen, teilgehOERen, wOERkshopen und viele weitere Wortspielereien im Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU) sind vorbei!

Ein Bericht von Alexandra Hessler

OER Workshop mit OER beim #OERcamp17 Süd. Foto von Alexandra Hessler, CC BY 4.0

OER Workshop mit OER beim #OERcamp17 Süd, Foto von Alexandra Hessler, CC BY 4.0

Etwa 80 Lehrende aus Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung, Wissenschaftler*innen, Entwickler*innen und „OERcamp-Fans“ waren am 5. und 6. Mai der Einladung zum ersten der insgesamt vier #OERcamps in 2017 gefolgt und nach Grünwald bei München gekommen. Hier versuchten die Teilgeber*innen in die Zukunft zu schauen: wie geht die OER-Reise weiter?

Weiterlesen ›

Das war das #OERcamp17 in München

Eine Rückschau in Tweets und Facebook-Posts.

Am 5. und 6. Mai 2017 fand das erste #OERcamp 2017 statt. Im FWU bei München trafen sich Praktiker*innen und Aktivist*innen zu freien und offenen Lehr-Lern-Materialien. Wir haben einige Impressionen als Tweets zusammengestellt. Weiterlesen ›

OERcamp hoch 3! Das Programm für OERcamp Nord, Süd und West steht


In wenigen Wochen im Mai und Juni finden die OERcamps statt – die zentralen Treffen der deutschsprachigen Praktiker*innen, wenn es um Open Educational Resources (OER) geht. Die Termine für die OERcamps in München, Köln und Hamburg finden sich auf der Website. Dort ist nun auch das Workshop-Programm veröffentlicht worden – insgesamt sind es nicht weniger als 118 Workshops!
Die Teilnahme ist kostenlos – und die Anmeldung derzeit noch möglich: www.oercamp.de

Weiterlesen ›

Das Programm zum OERcamp West – mit 42 Workshops!

Nicht weniger als 42 Workshops zu OER in allen Bildungsbereichen, für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis – das bietet das Programm zum OERcamp 2017 West. Die Übersicht über die Workshops ist jetzt auf der Website des OERcamps veröffentlicht worden.
Weiterlesen ›

Workshop-Programm für OERcamp in München veröffentlicht


Das OERcamp gehört seit 2012 zum festen Treffpunkt der OER-Community in Deutschland. 2017 findet es bereits zum sechsten Mal statt, dieses Jahr in Hamburg, Berlin, München und Köln. Das Besondere am Konzept: eine Hälfte des Programms wird vor Ort als Barcamp geplant, die andere Hälfte mit Workshops steht schon vorher fest. Jetzt wird dieses Programm veröffentlicht.

Weiterlesen ›

Ein gutes Informationsangebot ist wichtig – OER als Thema des Open Science BarCamps

Blick auf den Sessionplan von Luca Mollenhauer, <a href="http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/">CC BY 4.0</a>

„Blick auf den Sessionplan“ von Luca Mollenhauer, CC BY 4.0

In 20 Sessions diskutierte eine Runde internationaler Teilgeber*innen des Open Science BarCamps über eine Vielzahl von Themen. Ein Thema war die Notwendigkeit von guten Informationsangeboten zu Open Educational Resources (OER).

Weiterlesen ›

Anmeldungen zu den OERcamps 2017 ab sofort möglich

BarCamp und Workshops rund um Open Educational Resources

Die Anmeldung startet!

Die Anmeldung startet!

Das OERcamp als Treffen der Praktiker*innen zu digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien im deutschsprachigen Raum wird 2017 gleich vier mal in Deutschland stattfinden. Ab sofort sind Anmeldungen möglich. Die Teilnahme ist kostenlos, und die Plätze werden nach Eingang vergeben – also: Nicht zögern, sondern anmelden!
Weiterlesen ›

Das OER Köln Camp wird zum Digital Education Day (DED)

OER Köln Camp 2014 – die Moderatoren Christian Spannagel, Wibke Ladwig und Philipp Wartenberg (Foto von Stadt Köln)

OER Köln Camp 2014 – die Moderatoren Christian Spannagel, Wibke Ladwig und Philipp Wartenberg (Foto von Stadt Köln)

Ein Interview mit Gastgeberin Ulrike Heuer

Das OER Köln Camp war im Herbst 2013 und Herbst 2014 schon zwei mal ein wichtiger Treffpunkt der OER-Community in Deutschland. Am 24. Oktober 2015 findet es nun in neuem Gewand statt – als „Digital Education Day“.

Im Interview mit Gastgeberin Ulrike Heuer, Leiterin des Amtes für Schulentwicklung der Stadt Köln, fragen wir nach: Worum wird es bei der Veranstaltung gehen? Inwieweit wird OER eine Rolle spielen? Wird es weiterhin ein Barcamp sein? Weiterlesen ›

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden