Mehr als 100 Workshops zu OER – letzter Aufruf für Anmeldungen


Bei den OERcamps gibt es in den nächsten Tagen und Wochen weit mehr als 100 Workshops zu Open Educational Resources – allerdings sind einige Workshops schon ausgebucht und auch die Teilnahmeplätze insgesamt nähern sich dem roten Bereich.

Die OERcamps sind die zentralen Vernetzungstreffen der deutschsprachigen OER-Community. In den nächsten Tagen und Wochen finden sie in München, Köln und Hamburg statt. Das Programm bei den OERcamps wird zu Hälfte in Barcamp-Form vor Ort gestaltet. Die andere Hälfte setzt sich aus insgesamt weit über 100 Workshops zusammen, aus denen man vorab auswählt.
Auf der Website des OERcamps gibt es eine Übersicht, welche Workshops stattfinden (und welche schon ausgebucht sind). Insgesamt gibt es eine Woche vor dem ersten OERcamp noch für alle Orte Teilnahmeplätze – allerdings zum Teil nur noch einzelne. Mehr dazu findet sich im Blog des OERcamps.
OERinfo, die Informationsstelle OER begleitet als Medienpartner die OERcamps – online und vor Ort.

Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden