Das Buffet bestücken: JOINTLY-Kooperationsworkshop für OER-Projekte in Weimar

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.


Das OER-Projekt JOINTLY veranstaltet am 23. und 24.03.2017 in Weimar einen ersten Kooperationsworkshop für OER-Multiplikator*innen und IT-Fachleute. Dabei sein werden Akteure aus verschiedenen Bundesländern und Bildungsbereichen.


Eingeladen hat das BMBF-geförderte OER-Projekt JOINTLY OER-Multiplikator*innen und IT-Fachleute, die gemeinsame Maßnahmen und Lösungen für ihre jeweiligen Fragen erarbeiten möchten. Ziel ist es, Zusammenarbeit zu organisieren, Konzepte zu entwickeln, Inhalte zu sammeln und aufzubereiten. Unterstützt werden die Teilnehmer*innen vor Ort durch Expert*innen zum Thema Recht, IT und Didaktik.
Der Workshop wird in Kooperation mit der Bauhaus Universität am 23. und 24.03.2017 in Weimar veranstaltet.

Creative Commons LizenzvertragDieser Text steht unter der CC BY 4.0-Lizenz. Der Name des Urhebers soll bei einer Weiterverwendung wie folgt genannt werden: Gabi Fahrenkrog für OERinfo – Informationsstelle OER.
Schlagworte: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden