Blog-Archive

#OERcamp 2017 West in Köln

Vier Möglichkeiten zur Teilnahme online

ein Sessionplan auf einer Pinnwand

Foto „Sessionplan analog“ von Gabi Fahrenkrog für OERinfo unter CC BY 4.0

Am Freitag und Samstag, 12. und 13. Mai 2017 treffen sich in Köln rund 200 Menschen für das zweite #OERcamp in 2017. Für alle, die nicht vor Ort dabei sein können, erklären wir vier Möglichkeiten zur Tele-Partizipation. Weiterlesen ›

Was braucht es, um OER aktiv zu nutzen? Die „OER Adoption Pyramid“ [englisches Video]

Glenda Cox und Henry Trotter von der University of Cape Town erklären die „OER Adoption Pyramid“

Die „OER Adoption Pyramid“ zeigt auf, welche Voraussetzungen Lehrende und ihre Institutionen brauchen, um OER aktiv zu nutzen. Im Video erklären sie ihre Pyramide für OERinfo.

Weiterlesen ›

OERcamp München voraus!

Das erste von vier OERcamps in 2017 startet! Am 5. und 6. Mai werden im FWU bei München knapp 100 Praktiker*innen zu freien und offenen Lehr-Lern-Materialien erwartet. Wer vor Ort nicht dabei sein kann, kann das OERcamp online verfolgen … Weiterlesen ›

Open Badges – die unterbeleuchtete Seite von Open Education

Ilona Buchem erklärt ihre Forschung zu Open Badges

„Open Education“ heißt nicht nur OER und MOOCs, sondern auch Open Badges. Dahinter stehen die Idee und die Technik für digitale Zertifikate für non-formales Lernen. Wie kann also jemand, der über OER und MOOCs gelernt hat, das auch gegenüber Dritten ausweisen? Mit Open Badges!

Das Thema ist bisher in der akademischen und politischen Diskussion eher unterrepräsentiert. Ein guter Grund, um sich die aktuellen Forschungsergebnisse zur Policy-Ebene erklären zu lassen. Ilona Buchem stellt für OERinfo ihr Poster Open Badges for Open Education: Policy Research and Recommendations for the Uptake of Open Badges vor (auf Deutsch).

Weiterlesen ›

Mehr als 100 Workshops zu OER – letzter Aufruf für Anmeldungen


Bei den OERcamps gibt es in den nächsten Tagen und Wochen weit mehr als 100 Workshops zu Open Educational Resources – allerdings sind einige Workshops schon ausgebucht und auch die Teilnahmeplätze insgesamt nähern sich dem roten Bereich.
Weiterlesen ›

Ein ganzer Studiengang als OER? „OER Degree Pathways“ in Kalifornien

Interview mit James Glapa-Grossklag, Dean des College of the Canyons, California

Das Projekt „OER Degree Pathways“ ist Teil einer neuen Bewegung in den USA. Bildungsangebote für Alle sollen als OER bereitstehen, nicht nur auf der Ebene eines Lehrbuchs oder eines Kurses, sondern als kompletter Studiengang. James Glapa-Grossklag ist Dean des Colleges of the Canyons (COC), ein Community College in Kalifornien. Jöran Muuß-Merholz hat ihn für OERinfo zum Interview getroffen.

 

Weiterlesen ›

Ein „radikal offener“ Lehrer – Four ways to „Radical Openness“

Interview mit Michal Kaderka, Berater und Teilzeit-Lehrer aus Prag

„Radikal offen“, nennt Michal Kaderka seinen Unterricht. Sein Ansatz umfasst vier Elemente: 1. Facebook, 2. offene Exkursionen, 3. alle Materialien online, 4. Twitter. Im Interview mit #OERinfo erklärt er, wie das konkret aussieht und was Kolleg*innen dazu sagen.


Weiterlesen ›

Das Programm zum OERcamp West – mit 42 Workshops!

Nicht weniger als 42 Workshops zu OER in allen Bildungsbereichen, für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis – das bietet das Programm zum OERcamp 2017 West. Die Übersicht über die Workshops ist jetzt auf der Website des OERcamps veröffentlicht worden.
Weiterlesen ›

Workshop-Programm für OERcamp in München veröffentlicht


Das OERcamp gehört seit 2012 zum festen Treffpunkt der OER-Community in Deutschland. 2017 findet es bereits zum sechsten Mal statt, dieses Jahr in Hamburg, Berlin, München und Köln. Das Besondere am Konzept: eine Hälfte des Programms wird vor Ort als Barcamp geplant, die andere Hälfte mit Workshops steht schon vorher fest. Jetzt wird dieses Programm veröffentlicht.

Weiterlesen ›

OER in Higher Education – Lessons Learned im globalen Vergleich

Interview mit James Glapa-Grossklag, Open Education Consortium

Anfang März hatten wir gefragt: „Zu welche Themen sollen wir bei der Konferenz Open Education Global Interviews führen?“ Und Barbara Braun antwortete auf Facebook: „Mich würden die ‘Lessons Learned’ in meinem Fall in ‘Higher Education’ interessieren – bezogen auf den späten Start der OER in D – welche Umwege kann man vermeiden. Was funktioniert?“
Wir haben zu diesem Thema James Glapa-Grossklag interviewt, seines Zeichens President of the Board beim Open Education Consortium, den Veranstaltern der Konferenzreihe.

Weiterlesen ›

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden