Blog-Archive

OER im öffentlichen Sektor sichtbar machen – Öffentliche Wissensressourcen (ÖWR)

OER-Projekte im Porträt – Folge 7: Prof. Dr. Jan Pawlowski im Interview

OER für Mitarbeiter*innen aus Verwaltungen und Hochschulen sichtbar zu machen, darauf zielt das Projekt Öffentliche Wissensressourcen (ÖWR) ab. Jan Pawlowski erklärt im Interview, wie das Thema OER bekannt gemacht und praktische Hilfestellung durch einen Kompetenzrahmen zur Qualifizierung und Verankerung von OER im öffentlichen Sektor gegeben werden kann.


Weiterlesen ›

Das Projekt OpERA – Open Educational Resources in der Akademischen Weiterbildung

OER-Projekte im Porträt – Folge 6: Joachim Stöter im Interview

Mit dem Projekt OpERA soll einen Beitrag zur verstärkten Einführung von OER in der akademischen Weiterbildung geleistet werden. Dabei liegt, wie Joachim Stöter (Universität Oldenburg) im Interview erklärt, ein Schwerpunkt darauf, rechtliche Fragestellungen und mediendidaktische Entwicklungen für die wissenschaftliche Weiterbildung anzupassen.


Weiterlesen ›

Mit Preisgeld aus dem fOERder-Award 2016 den Online-Videokurs „WhatsApp, meine Freunde & Ich“ realisieren

Die Digitalen Helden ein Jahr nach der Auszeichnung im Interview mit OERinfo.

 

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Der Videokurs „WhatsApp, meine Freunde & Ich“ richtet sich an Pädagog*innen und ausgebildete Medienscouts, die bei Schüler*innen den respektvollen Umgang mit Smartphones fördern möchten. Sie können damit eine oder mehrere Unterrichtseinheiten zum Thema „WhatsApp“ leiten.
Welche Auswirkungen hatte die Auszeichnung auf die Arbeit der Digitalen Helden Jörg Schüler und Florian Borns? OERinfo fragt nach.
Weiterlesen ›

„Miteinander machen“ für Akteure aus allen Bildungsbereichen – die OERcamps 2017

OER-Projekte im Porträt – Folge 5: Jöran Muuß-Merholz im Interview

OERcamps sind die Treffen der Praktiker*innen im Feld der freien und offenen Bildungsmaterialien. Es geht um den Austausch der Akteure über die Bildungsbereiche hinweg und um das „Miteinander machen“. Im Interview stellt Jöran Muuß-Merholz das Konzept der OERcamps vor und erklärt, warum eine Teilnahme von Nutzen für alle OER-Akteure ist.

Weiterlesen ›

Mit dem fOERder-Award 2016 auf dem Weg zur Wikiversity MOOC Extension

OERinfo fragt ein Jahr nach der Auszeichnung bei René Pickhardt nach

Screenshot aus dem MOOC Extension-Bewerbungsvideo für den fOERder-Award 2016, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot aus dem MOOC Extension-Bewerbungsvideo für fOERder-Award, nicht unter freier Lizenz.

Weil das Mediawiki als Software nicht den Bedarf einer Lernplattform erfüllt, sollte die englische Wikiversity so erweitert werden, dass das Interface dem einer modernen Lernplattform entspricht. Konnte die Idee umgesetzt werden und welche Auswirkungen hatte die Auszeichnung auf die Arbeit von René Pickhardt, Steffen Staab und West? OERinfo fragt nach.
Weiterlesen ›

Konferenz OE Global geht los – stay tuned!

Screenshot OE Global, keine freie Lizenz


Für OERinfo berichten Jöran Muuß-Merholz und Jan Neumann von der Konferenz OE Global in Cape Town. Folgen Sie unseren Social Media-Kanälen und bleiben Sie auf dem Laufenden!
Weiterlesen ›

Informationen rund um #OERde zeitnah und aktuell – Social Media @OERinfo

Um zeitnah über aktuelle Events und Entwicklungen zu OER zu informieren, gibt es unsere Social Media-Kanäle bei Twitter und Facebook, auf denen alle an OER Interessierten das Geschehen nicht nur verfolgen, sondern miteinander ins Gespräch kommen können.
Weiterlesen ›

Europäische Raumfahrtagentur (ESA) stellt Material unter Creative-Commons-Lizenz

Screenshot, ohne freie Lizenz

Screenshot, ohne freie Lizenz

Die ESA bekennt sich zu Open Access und hat eine entsprechende Richtlinie für ihre Inhalte wie Standbilder, Videos und ausgewählte Datensätze übernommen. Damit soll nun eine Nutzung und Wiederverwendung des Materials für die Öffentlichkeit, Medien, den Bildungssektor und alle Interessierten möglich werden.

Weiterlesen ›

OER-Akteure treffen sich bei der Tagung eQualification in Berlin

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Am 20. und 21.02.2017 treffen sich sich Akteure der geförderten Projekte aus dem BMBF-Programm „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“ bei der Konferenz eQualification in Berlin. Dabei sein werden auch Vertreterinnen und Vertreter aus der Förderlinie des BMBF zu OER, OERinfo.
Weiterlesen ›

„Mutprobe“ OER an Hochschulen

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

Screenshot, nicht unter freier Lizenz.

SZ zu OER und OERinfo

Die Süddeutsche Zeitung (SZ) berichtet über Chancen und Herausforderungen mit Open Education, OER und das BMBF-Förderprogramm OERinfo im Besonderen.

Weiterlesen ›

Newsletter

zugehOERt! – der Podcast rund um Open Educational Resources

Alle Episoden